Node.js-Tutorial für Anfänger: Lernen Sie Schritt für Schritt in 3 Tagen

Einführung in Node.js

Die moderne Webanwendung hat im Laufe der Jahre mit der Einführung vieler beliebter Frameworks wie Bootstrap, Angular JS usw. wirklich einen langen Weg zurückgelegt. Alle diese Frameworks basieren auf den beliebten JavaScript Rahmen.

Aber als es um die Entwicklung serverbasierter Anwendungen ging, gab es eine Art Lücke, und hier kam Node.js ins Spiel.

Node.js basiert ebenfalls auf dem JavaScript-Framework, wird jedoch zur Entwicklung serverbasierter Anwendungen verwendet. Während wir das gesamte Tutorial durchgehen, werden wir uns im Detail mit Node.js befassen und wie wir es zur Entwicklung serverbasierter Anwendungen verwenden können.

Node.js-Lehrplan

Node.js-Grundlagen für Anfänger

👉 Lektion 1 Laden Sie Node.js herunter und installieren Sie es – So laden Sie Node.js und NPM unter Windows herunter und installieren sie
👉 Lektion 2 Node.js NPM-Tutorial – Erstellen, veröffentlichen, erweitern und verwalten
👉 Lektion 3 Erstellen Sie einen HTTP-Webserver in Node.js — Tutorial mit Codebeispiel

Node.js Advance Stuff!

👉 Lektion 1 Node.js Express FrameWork-Tutorial — Lernen Sie in 10 Minuten
👉 Lektion 2 Node.js MongoDB-Tutorial – Ein vollständiger Leitfaden mit Beispielen
👉 Lektion 3 Node.js Promise-Tutorial – Eine vollständige Anleitung zu den JavaScript-Versprechen
👉 Lektion 4 Bluebird Promises-Tutorial – Ein vollständiger Leitfaden zu den Bluebird-Versprechen
👉 Lektion 5 Node.js Generators – Was ist Callbacks vs. Node.js? Generators
👉 Lektion 6 Node js Streams-Tutorial – Filestream, Pipes
👉 Lektion 7 Node.js-Unit-Test-Tutorial mit Jasmine – Ein vollständiger Leitfaden
👉 Lektion 8 GraphQL-Tutorial — Was ist GraphQL? Lernen Sie mit Beispielen

Kenne den Unterschied!

👉 Lektion 1 GraphQL vs. REST - Was ist der Unterschied?
👉 Lektion 2 Node.Js vs. AngularJS - Kenne den Unterschied
👉 Lektion 3 Node.js vs. Python - Was ist der Unterschied?

Node.js-Interviewfragen und Tutorial-PDF

👉 Lektion 1 Node.js-Interviewfragen – Die 25 wichtigsten Node.js-Interviewfragen und -antworten
👉 Lektion 2 Node.js-Tutorial-PDF – Laden Sie das Node.js-Tutorial-PDF für Anfänger herunter

Was ist Node.js?

Node.js ist eine plattformübergreifende Open-Source-Laufzeitumgebung, die für die Entwicklung serverseitiger Webanwendungen verwendet wird. Node.js-Anwendungen sind in JavaScript geschrieben und können auf einer Vielzahl von Betriebssystemen ausgeführt werden.

Node.js basiert auf einer ereignisgesteuerten Architektur und einer nicht blockierenden Eingabe-/Ausgabe-API, die darauf ausgelegt ist, den Durchsatz und die Skalierbarkeit einer Anwendung für Echtzeit-Webanwendungen zu optimieren.

Lange Zeit basierten alle für die Webentwicklung verfügbaren Frameworks auf einem zustandslosen Modell. Bei einem zustandslosen Modell werden die in einer Sitzung generierten Daten (z. B. Informationen zu Benutzereinstellungen und aufgetretenen Ereignissen) nicht für die Verwendung in der nächsten Sitzung mit diesem Benutzer gespeichert.

Es musste viel Arbeit geleistet werden, um die Sitzungsinformationen zwischen den Anfragen eines Benutzers zu verwalten. Aber mit Node.js gibt es endlich eine Möglichkeit für Webanwendungen, bidirektionale Echtzeitverbindungen herzustellen, bei denen sowohl der Client als auch der Server die Kommunikation initiieren könnenwing ihnen den freien Datenaustausch zu ermöglichen.

Warum Node.js verwenden?

Wir werden uns in den kommenden Kapiteln mit dem wahren Wert von Node.js befassen, aber was macht dieses Framework so berühmt? Im Laufe der Jahre basierten die meisten Anwendungen auf einem zustandslosen Request-Response-Framework. Bei solchen Anwendungen obliegt es dem Entwickler, sicherzustellen, dass der richtige Code eingefügt wurde, um sicherzustellen, dass der Status der Websitzung aufrechterhalten wird, während der Benutzer mit dem System arbeitet.

Aber mit Node.js-Webanwendungen können Sie jetzt in Echtzeit arbeiten und eine wechselseitige Kommunikation nutzen. Der Zustand bleibt erhalten und entweder der Client oder der Server kann die Kommunikation starten.

Funktionen von Node.js

Schauen wir uns einige der wichtigsten Funktionen von Node.js an

  1. Asynchrone ereignisgesteuerte E/A unterstützen die gleichzeitige Bearbeitung von Anfragen – dies ist wahrscheinlich das wichtigste Verkaufsargument von Node.js. Diese Funktion bedeutet im Grunde, dass der Knoten, wenn er eine Anfrage für eine Eingabe-/Ausgabeoperation erhält, die Operation im Hintergrund ausführt und mit der Verarbeitung anderer Anfragen fortfährt.
    Das unterscheidet sich deutlich von anderen Programmiersprachen. Ein einfaches Beispiel hierfür finden Sie im folgenden Code
var fs = require('fs'); 
          fs.readFile("Sample.txt",function(error,data)
          {
                console.log("Reading Data completed");
     });
  • Der obige Codeausschnitt befasst sich mit dem Lesen einer Datei namens Sample.txt. In anderen Programmiersprachen würde die nächste Verarbeitungszeile erst dann erfolgen, wenn die gesamte Datei gelesen wurde.
  • Aber im Fall von Node.js ist der wichtige Teil des Codes, den es zu beachten gilt, die Deklaration der Funktion („function(error,data)“). Dies wird als Callback-Funktion bezeichnet.
  • Was hier also geschieht, ist, dass der Dateilesevorgang im Hintergrund gestartet wird. Und andere Verarbeitungen können gleichzeitig erfolgenneoNormalerweise, während die Datei gelesen wird. Sobald der Dateilesevorgang abgeschlossen ist, wird diese anonyme Funktion aufgerufen und der Text „Lesen der Daten abgeschlossen“ wird in das Konsolenprotokoll geschrieben.
  1. Node verwendet die V8-JavaScript-Runtime-Engine, die auch von Google Chrome verwendet wird. Node verfügt über einen Wrapper über der JavaScript-Engine, der die Laufzeit-Engine viel schneller macht und somit auch die Verarbeitung von Anfragen innerhalb von Node beschleunigt.
  2. Bearbeitung gleichzeitiger Anfragen – Eine weitere wichtige Funktionalität von Node ist die Fähigkeit, gleichzeitige Verbindungen mit einem sehr minimalen Overhead für einen einzelnen Prozess zu verarbeiten.
  3. Die Node.js-Bibliothek verwendet JavaScript – Dies ist ein weiterer wichtiger Aspekt der Entwicklung in Node.js. Ein großer Teil der Entwickler-Community kennt sich bereits gut mit Javascript aus, und daher wird die Entwicklung in Node.js für einen Entwickler, der sich mit Javascript auskennt, einfacher.
  4. Es gibt eine aktive und lebendige Community für das Node.js-Framework. Aufgrund der aktiven Community werden dem Framework stets wichtige Aktualisierungen zur Verfügung gestellt. Dies trägt dazu bei, dass das Framework immer auf dem neuesten Stand der neuesten Trends in der Webentwicklung ist.

Wer nutzt Node.js?

Node.js wird von vielen großen Unternehmen verwendet. Nachfolgend finden Sie eine Liste einiger davon.

  • Paypal – Viele Websites innerhalb von Paypal haben ebenfalls mit der Umstellung auf Node.js begonnen.
  • LinkedIn – LinkedIn verwendet Node.js, um seine zu betreiben Mobil Server, die die iPhone-, Android- und Mobile Web-Produkte betreiben.
  • Mozilla hat Node.js implementiert, um Browser-APIs zu unterstützen, die eine halbe Milliarde Installationen aufweisen.
  • eBay hostet seinen HTTP-API-Dienst in Node.js

Wann sollte Node.js verwendet werden?

Node.js eignet sich am besten für den Einsatz in Streaming- oder ereignisbasierten Echtzeitanwendungen wie

  1. Chat-Anwendungen
  2. Spieleserver – Schnelle und leistungsstarke Server, die Tausende von Anfragen gleichzeitig verarbeiten müssen, dann ist dies ein ideales Framework.
  3. Gut für eine kollaborative Umgebung – Dies ist gut für Umgebungen, in denen Dokumente verwaltet werden. In einer Dokumentenverwaltungsumgebung gibt es mehrere Personen, die ihre Dokumente veröffentlichen und durch Aus- und Einchecken von Dokumenten ständig Änderungen vornehmen. Daher eignet sich Node.js gut für diese Umgebungen, da die Ereignisschleife in Node.js immer dann ausgelöst werden kann, wenn Dokumente in einer dokumentenverwalteten Umgebung geändert werden.
  4. Werbeserver – Auch hier könnten Sie Tausende von Anfragen haben, um Werbung vom zentralen Server abzurufen, und Node.js kann ein ideales Framework sein, um damit umzugehen.
  5. Streaming-Server – Ein weiteres ideales Szenario für die Verwendung von Node sind Multimedia-Streaming-Server, bei denen Clients Anfragen haben, verschiedene Multimedia-Inhalte von diesem Server abzurufen.

Node.js ist gut, wenn Sie ein hohes Maß an Parallelität, aber weniger dedizierte CPU-Zeit benötigen.

Und das Beste: Da Node.js auf Javascript basiert, eignet es sich am besten, wenn Sie clientseitige Anwendungen erstellen, die auf demselben Javascript-Framework basieren.

Wann Node.js nicht verwendet werden sollte

Node.js kann für viele Anwendungen mit unterschiedlichen Zwecken verwendet werden. Das einzige Szenario, in dem es nicht verwendet werden sollte, sind lange Verarbeitungszeiten, die für die Anwendung erforderlich sind.

Der Knoten ist so strukturiert, dass er Single-Threaded ist. Wenn eine Anwendung einige langwierige Berechnungen im Hintergrund ausführen muss, kann sie keine anderen Anforderungen verarbeiten. Wie oben erläutert, wird Node.js am besten dort eingesetzt, wo die Verarbeitung weniger dedizierte CPU-Zeit erfordert.