JSP-Tutorial für Anfänger: Lernen Sie in 7 Tagen

Was ist JSP?

  • Java Server Pages (JSP) ist eine Technologie, die zur Entwicklung von Webseiten durch Einfügen verwendet wird Javac Code in die HTML-Seiten integrieren, indem Sie spezielle JSP-Tags erstellen. Die JSP-Tags, die die Einbindung von Java-Code ermöglichen, sind <% —-java code—-%>.
  • Es kann entweder aus HTML oder XML (auch eine Kombination aus beidem ist möglich) mit JSP-Aktionen und -Befehlen bestehen.
  • Es kann als HTML-Seite verwendet werden, die in Formularen und Registrierungsseiten mit dynamischem Inhalt verwendet werden kann.
  • Dynamischer Inhalt umfasst einige Felder wie Dropdown und Häkchenboxes usw., deren Wert aus der Datenbank abgerufen wird.
  • Dies kann auch verwendet werden, um auf JavaBeans-Objekte zuzugreifen.
  • Mithilfe von Anforderungs- und Antwortobjekten können wir Informationen seitenübergreifend austauschen.
  • JSP kann zur Trennung der Ansichtsschicht von der Geschäftslogik in der Webanwendung verwendet werden.

Folgendes behandeln wir im JSP-Kurs

👉 Lektion 1 JSP-Lebenszyklus — Einführung, Phasen, Methoden
👉 Lektion 2 Führen Sie das JSP-Programm aus – So führen Sie ein JSP-Programm auf einem Jboss-Server aus Eclipse
👉 Lektion 3 JSP-Elemente – JSP-Deklaration, JSP-Syntax, JSP-Ausdruck, JSP-Kommentare
👉 Lektion 4 JSP-Richtlinien – Page-, Include- und Taglib-Tutorial
👉 Lektion 5 Implizite JSP-Objekte — Vollständiges Tutorial
👉 Lektion 6 JSP-Standardaktions-Tags — include, useBean, forward, param
👉 Lektion 7 Was ist Ausdruckssprache (EL)? – JSP Expression Language (EL)-Tutorial
👉 Lektion 8 Ausnahmebehandlung in JSP – Versuchen Sie es mit Catch
👉 Lektion 9 MVC-Architektur in JSP – Lernen Sie anhand von Beispielen
👉 Lektion 10 JSTL-Tutorial (JSP Standard Tag Library). – Beispiele für Kern- und benutzerdefinierte Tags
👉 Lektion 11 JSP-Aktionselemente – Client-Anfrage, Server-Antwort, HTTP-Statuscodes
👉 Lektion 12 Cookies in JSP – Lernen Sie anhand von Beispielen
👉 Lektion 13 JSP-Formularverarbeitung — JSP-Formularverarbeitung mit getParameter()
👉 Lektion 14 JSP-Filter – Web.xml-Filterzuordnung im JSP-Servlet
👉 Lektion 15 JSP-Datumsverarbeitung – Aktuelles JSP-Datum und -Uhrzeit
👉 Lektion 16 JSP-Datenbankverbindung – Beispiel zum Auswählen, Einfügen, Aktualisieren und Löschen
👉 Lektion 17 Beispiele für JSP-Programme — Registrierungs- und Anmeldeformular
👉 Lektion 18 JSP-Datei-Upload – Beispiele für Datei-Upload- und Datei-Download-Programme
👉 Lektion 19 Debuggen in JSP – Lernen Sie anhand von Beispielen
👉 Lektion 20 Servlet vs. JSP - Was ist der Unterschied?
👉 Lektion 21 Fragen zum JSP-Interview — Die 50 wichtigsten Fragen und Antworten zu JSP-Interviews
👉 Lektion 22 Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Spring Boot – Fragen und Antworten zu den 70 besten Spring Boot-Interviews
👉 Lektion 23 Was ist Maven? — Projektrahmen | Verwendung | Architektur-Tutorial
👉 Lektion 24 Maven-Interviewfragen — Die 20 wichtigsten Fragen und Antworten zu Maven-Interviews

Warum JSP verwenden?

  • In Java-Serverseiten (JSP) ist die Ausführung im Vergleich zu anderen dynamischen Sprachen viel schneller.
  • Es ist viel besser als Common Gateway Interface (CGI).
  • Java-Serverseiten (JSP) werden immer kompiliert, bevor sie vom Server verarbeitet werden, da dies den Aufwand des Servers für die Prozesserstellung reduziert.
  • Java-Serverseiten (JSP) basieren auf der Java-Servlets-API. Daher hat es Zugriff auf alle Java-APIs, sogar auf JNDI, JDBC EJB und andere Java-Komponenten.
  • JSP werden in der MVC-Architektur (die im Thema MVC-Architektur behandelt wird) als Ansichtsschicht verwendet.
  • Die Anforderung wird von einer Ansichtsschicht, bei der es sich um JSP handelt, und dann von der Servlet-Schicht, bei der es sich um ein Java-Servlet handelt, und schließlich von einer Modellschichtklasse verarbeitet, die mit der Datenbank interagiert.
  • JSP ist ein wichtiger Bestandteil von Java EE, einer Plattform für Anwendungen auf Unternehmensebene.

Vorteile von JSP

  • Der Vorteil von JSP besteht darin, dass als Programmiersprache JAVA verwendet wird, eine dynamische Sprache, die leicht auf andere Betriebssysteme portierbar ist.
  • Es ist sehr praktisch, den regulären HTML-Code zu ändern. Wir können den Servlet-Code in die JSP schreiben.
  • Es ist nur für einfache Einbindungen gedacht, die Formulardaten nutzen und Verbindungen herstellen können.
  • JSP kann auch die Datenbankverbindungen einbinden. Es kann alle Arten von Java-Objekten enthalten.
  • Es ist sehr pflegeleicht
  • Leistung und Skalierbarkeit von JSP sind sehr gut, da JSP die Einbettung dynamischer Elemente in HTML-Seiten ermöglicht.
  • Da es auf Java-Technologie basiert, ist es plattformunabhängig und nicht von Betriebssystemen abhängig.
  • Außerdem ist die Funktion des Java-Multithreadings enthalten.
  • Wir können auch die Ausnahmebehandlung von Java in JSP nutzen.
  • Es ermöglicht die Trennung der Präsentationsschicht von der Geschäftslogikschicht in der Webanwendung.
  • Für Entwickler ist es einfach, die Informationen anzuzeigen und zu verarbeiten.