Was ist Grau? Box Testen? Techniken, Beispiel

Grau Box Testen

Grau Box Testen oder Grau box Testen ist eine Softwaretesttechnik zum Testen eines Softwareprodukts oder einer Softwareanwendung mit teilweiser Kenntnis der internen Struktur der Anwendung. Der Zweck von Grau box Beim Testen geht es darum, Fehler zu suchen und zu identifizieren, die auf eine falsche Codestruktur oder eine unsachgemäße Verwendung von Anwendungen zurückzuführen sind.

Dabei werden häufig kontextspezifische Fehler im Zusammenhang mit Websystemen identifiziert. Es erhöht die Testabdeckung, indem es sich auf alle Schichten eines beliebigen Netzwerks konzentriertplex System funktionieren.

Gray Box Testen ist eine Softwaretestmethode, die eine Kombination aus beidem darstellt Weiß Box Testen und Schwarz Box Testmethode.

  • In weiss Box Das Testen der internen Struktur (Code) ist bekannt
  • In Schwarz Box Das Testen der internen Struktur (Code) ist unbekannt
  • In Grau Box Das Testen der internen Struktur (Code) ist teilweise bekannt

Grau Box Testen

In Software Engineering, Gray Box Testen bietet die Möglichkeit, beide Seiten einer Anwendung zu testen, sowohl die Präsentationsschicht als auch den Codeteil. Es ist vor allem nützlich in Integrationstests und Penetrationstests.

Beispiel für Grau Box Testing: Wenn der Tester beim Testen von Websites Funktionen wie Links oder verwaiste Links auf ein Problem mit diesen Links stößt, kann er die Änderungen sofort im HTML-Code vornehmen und in Echtzeit überprüfen.

Warum Grau Box Testen

Gray Box Für Folgendes werden Tests durchgeführtwing Grund,

  • Es bietet kombinierte Vorteile von Schwarz box testen und weiß box teste beides
  • Es vereint den Input von Entwicklern und Testern und verbessert die Gesamtproduktqualität
  • Es reduziert den Aufwand für den langen Prozess des Testens funktionaler und nichtfunktionaler Typen
  • Es gibt einem Entwickler genügend freie Zeit, um Fehler zu beheben
  • Das Testen erfolgt aus der Sicht des Benutzers und nicht aus der Sicht des Designers

Gray Box Teststrategie

Grau ausführen box Beim Testen ist es nicht notwendig, dass der Tester Zugriff auf den Quellcode hat. Ein Test wird auf der Grundlage des Wissens über Algorithmen entwickelt. archiB. Strukturen, interne Zustände oder andere allgemeine Beschreibungen des Programmverhaltens.

Grau ausführen box Testen-

  • Es wendet eine unkomplizierte Schwarztechnik an box Testen
  • Es basiert auf der Generierung von Anforderungstestfällen und legt daher alle Bedingungen vor, bevor das Programm mit der Assertionsmethode getestet wird.
Für Grau verwendete Techniken box Tests sind-
  • Matrixtest: Bei dieser Testtechnik werden alle Variablen definiert, die in ihren Programmen vorhanden sind.
  • Regressionstests: Um zu überprüfen, ob die Änderung in der vorherigen Version andere Aspekte des Programms in der neuen Version beeinträchtigt hat. Dies wird durch Teststrategien wie „Alle erneut testen“, „Risikoanwendungsfälle erneut testen“ und „Neutest innerhalb einer Firewall“ erreicht.
  • Orthogonale Array-Tests oder Hafer: Es bietet maximale Codeabdeckung mit minimalen Testfällen.
  • Mustertest: Dieser Test wird anhand der historischen Daten der vorherigen Systemfehler durchgeführt. Im Gegensatz zu Schwarz box testen, grau box Beim Testen wird der Code durchforstet und ermittelt, warum der Fehler aufgetreten ist

Normalerweise Gray box Methodik verwendet automatisierte Software-Test-Tools um die Prüfung durchzuführen. Stubs und Modultreiber werden erstellt, um dem Tester die manuelle Generierung des Codes zu erleichtern.

Schritte zum Ausführen von Gray box Prüfungen sind:
  • Schritt 1: Eingaben identifizieren
  • Schritt 2: Identifizieren Sie die Ausgänge
  • Schritt 3: Identifizieren Sie die Hauptpfade
  • Schritt 4: Unterfunktionen identifizieren
  • Schritt 5: Eingaben für Unterfunktionen entwickeln
  • Schritt 6: Ausgaben für Unterfunktionen entwickeln
  • Schritt 7: Testfall für Unterfunktionen ausführen
  • Schritt 8: Überprüfen Sie das korrekte Ergebnis für Unterfunktionen
  • Schritt 9: Wiederholen Sie die Schritte 4 und 8 für andere Unterfunktionen
  • Schritt 10: Wiederholen Sie die Schritte 7 und 8 für andere Unterfunktionen

Die Testfälle für Grau box Die Tests können Folgendes umfassen: GUI-bezogen, sicherheitsbezogen, datenbankbezogen, browserbezogen, betriebssystembezogen usw.

Gray Box Herausforderungen testen

  • Wenn bei einer zu testenden Komponente ein Fehler auftritt, kann dies zum Abbruch des laufenden Betriebs führen
  • Wenn der Test vollständig ausgeführt wird, der Inhalt des Ergebnisses jedoch falsch ist.

Zusammenfassung:

  • Mit Gray können die Gesamtkosten von Systemdefekten reduziert und verhindert werden, dass sie weiter ansteigen box Testen
  • Grau box Tests eignen sich eher für GUI, Funktionsprüfung, Sicherheitsbewertung, Webanwendungen, Webdienste usw.
  • Für Grau verwendete Techniken box Testen