So beheben Sie den Fehler „Instagram konnte Aktivität nicht laden“ im Jahr 2024

Instagram hat sich nach der Übernahme durch Facebook zur beliebtesten Foto- und Video-Sharing-Plattform entwickelt. Über eine Milliarde Menschen nutzen diese Social-Media-Plattform jeden Monat aktiv. Allerdings kann es bei Instagram-Nutzern, wie bei jeder anderen Website oder Anwendung auch, manchmal zu Problemen kommen. Eines dieser Probleme ist das „Instagram konnte die Aktivität nicht laden" Fehler. Es tritt auf, wenn Sie versuchen, auf die Registerkarte „Aktivität“ in Ihrem Profil zuzugreifen. Aktivitätsfehler können aus beliebigem Grund auftreten.

Häufige Ursachen für diesen Fehler sind beschädigter mobiler Cache, veraltete Software, eingeschränkte Datennutzung, langsames Internet und Probleme mit dem Instagram-Server. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Lösung zu finden, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie den Fehler „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“ am besten beheben.

So beheben Sie den Fehler „Aktivität konnte nicht geladen werden“ auf Instagram

Following Hier finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Behebung des Fehlers „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“.

Methode 1: Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um das Aktivitätsproblem zu beheben

Möglicherweise verfügt die Instagram-Anwendung auf Ihrem Smartphone über ein Update, das installiert werden muss. Die veraltete Version kann Störungen und Fehler verursachen. Daher ist es notwendig, die neueste Version zu erwerben. Die alte Software kann Ihr Gerät auch anfällig für Malware und Datenschutzverletzungen machen.

Wenn Sie jedoch den App Store öffnen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie bereits die neueste Version verwenden. Löschen Sie in diesem Fall zunächst die Anwendung und installieren Sie sie dann erneut.

Hier sind die Schritte zum Aktualisieren der Instagram-App, um Aktivitätsfehler zu beheben:

Schritt 1) Offen App Store auf Ihrem Smartphone.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 2) Enter Instagram der Suchleiste oben.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 3) Suchen Sie den App und klick auf die Aktualisierung .

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Hinweis: Wenn anstelle von „Aktualisieren“ die Schaltfläche „Öffnen“ angezeigt wird, verfügen Sie bereits über die aktualisierte Version. Versuchen Sie dann, die App neu zu installieren.

Hier sind die Schritte zur Neuinstallation der Instagram-App, um das Aktivitätsproblem zu beheben:

Schritt 1) Offen Instagram im App Store. Schlagen Sie die Deinstallieren -Taste, um löschen App von Ihrem Telefon.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 2) Tippen Sie auf die Installieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Instagram neu zu installieren.

Methode 2: Melden Sie sich ab und erneut bei Ihrem Instagram-Konto an

Störungen auf Instagram können behoben werden, indem Sie sich vom Konto abmelden und erneut anmelden. Es wird Ihnen helfen, die App zu aktualisieren und Probleme zu beheben.

Hier sind die Schritte zum Abmelden und Anmelden bei Ihrem Instagram-Konto:

Schritt 1) Offen Instagram auf Ihrem Android or iOS Gerät.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 2) Tippe auf deine Profilbild im Boden rechte Ecke.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 3) Klicken Sie auf Drei Zeilen der oben rechts Ecke.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 4) Tippen Sie auf Einstellungen Option von der Liste.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 5) Scrollen Sie dann nach unten zu Boden und drücken Sie die Abmeldung .

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Hinweis: Wenn Sie in derselben App bei mehreren Konten angemeldet sind, führen Sie alle folgenden Schritte aus. Andernfalls fahren Sie mit dem letzten Schritt fort.

Schritt 6) Gehen Sie zu Einstellungen verrücktwing Anleitung oben beschrieben.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 7) Blättern Sie nach unten und traf die „Konten hinzufügen oder wechseln“ .

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 8) Auswählen Konto hinzufügen und tippe auf In bestehendes Konto einloggen .

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 9) Klicken Sie auf Konten wechseln Knopf am unteren Rand.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Schritt 10) Geben Sie die E-Mail und Passwort um sich wieder anzumelden.

Aktualisieren oder installieren Sie die Instagram-App neu, um die Aktivität zu beheben

Methode 3: So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen der Instagram-App (Android)

Der Cache mobiler Apps kann auf Android-Telefonen beschädigt werden und zu Problemen mit der Anwendung führen. Force Stop ist ebenfalls Teil dieses Fixes und kann das Problem beheben.

Hier sind die Schritte, um den Cache der Instagram-App zu leeren und das Stoppen zu erzwingen:

Schritt 1) Erweitern Sie die Einstellungen Ihrer Android-Gerät.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 2) Suchen Sie den Apps Option und tippen darauf.

Und danach öffnen Sie die Apps-Liste.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 3) Suchen nach Instagram der Suchleiste und tippen darauf.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 4) Gehen Sie zum Lagerung Option (Der Wortlaut kann je nach Gerät variieren).

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 5) Finden Sie die CACHE LEEREN und schlag drauf.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 6) Nach der Entfernen Cache-Speicher. Komm zurück zum vorherige Seite. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Stopp erzwingen“.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Schritt 7) Bestätigen Ihre Aktion, wenn a Aufforderung kommt bis.

So löschen Sie den beschädigten Cache und erzwingen das Stoppen von Instagram

Methode 4: Deinstallieren Sie alle mit Instagram verbundenen Apps

Es sind mehrere Apps vorhanden, die Sie mit Ihrem Instagram verbinden können. Diese Apps könnten Probleme verursachen, z. B. konnten keine Aktivitäten auf Instagram geladen werden. Möglicherweise verfügen Sie über einen Bild-Downloader oder Apps von Drittanbietern, mit denen Sie Beiträge planen und Ihr Instagram-Konto verwalten können. Durch die Deinstallation dieser Apps könnten Störungen oder Abstürze der Haupt-Instagram-App behoben werden.

Hier sind die Schritte, um jede mit Instagram verbundene App zu deinstallieren:

Schritt 1) Suchen Sie den App das könnte sein Sie auf Ihre Instagram App.

Deinstallieren Sie alle mit Instagram verbundenen Apps

Schritt 2) Drücken Sie auf App und wählen Deinstallationsoption von dem Schublade.

Deinstallieren Sie alle mit Instagram verbundenen Apps

Schritt 3) Klicken Sie OK zu bestätigen Deine Handlung.

Deinstallieren Sie alle mit Instagram verbundenen Apps

Methode 5: Wechseln Sie zum professionellen Instagram-Kontotyp

Der Wechsel zu einem professionellen Instagram-Konto kann nicht nur den Fehler beheben, sondern bietet auch eine Reihe von Vorteilen. Wenn das Problem durch die Aktivierung des professionellen Kontos nicht behoben wird, können Sie jederzeit zum Standardprofil zurückkehren.

Hier sind die Schritte, um das professionelle Instagram-Profil einzuschalten, um den Aktivitäts-Feed zu laden:

Schritt 1) Klicken Sie auf das Instagram-App-Symbol, um starten es auf deinem Smartphone.

Wechseln Sie zum professionellen Instagram-Konto

Schritt 2) Gehen Sie zu Einstellungen by Klopfen Drei Zeilen der oben rechts Ecke.

Wechseln Sie zum professionellen Instagram-Konto

Schritt 3) Suchen Sie den Kontooption und XNUMXh geöffnet es.

Wechseln Sie zum professionellen Instagram-Konto

Schritt 4) Scrollen nach unten und schlagen Wechseln Sie zu einem professionellen Konto.

Wechseln Sie zum professionellen Instagram-Konto

Hinweis: Es zeigt Ihnen alle Vorteile eines professionellen Profils. Wenn Sie auf „Weiter“ klicken, können Sie das Konto einrichten.

Methode 6: Erstellen Sie ein neues Instagram-Konto

Wenn Sie von Instagram gemeldet werden, kann dies dazu führen, dass Ihr Konto dauerhaft gesperrt wird und Sie Ihr Konto nicht mehr nutzen können. Hier bleibt nur noch die Erstellung eines neuen Instagram-Kontos. Selbst wenn Sie vorübergehend von Instagram gesperrt sind, hilft Ihnen ein zweiter Account dabei, nichts Wichtiges zu verpassen.

Hier sind die Schritte zum Erstellen eines neuen Instagram-Profils zum Laden des Aktivitäts-Feeds:

Schritt 1) Navigieren Einstellungen Ihrer Instagram App.

Erstellen Sie ein neues Instagram-Konto

Schritt 2) Scrollen Sie nach unten und drücken Sie die Konten hinzufügen oder wechseln .

Erstellen Sie ein neues Instagram-Konto

Schritt 3) Tippen Sie auf Konto hinzufügen mit dem + klicken.

Erstellen Sie ein neues Instagram-Konto

Schritt 4) Wähle aus Ein neues Konto erstellen .

Erstellen Sie ein neues Instagram-Konto

Hinweis: Erstellen Sie mit Ihrem Namen, Ihrer ID und Ihrem Passwort ein neues Profil auf Instagram.

Methode 7: Deaktivieren und aktivieren Sie die Benachrichtigungseinstellungen

Die Instagram-App sendet Ihnen zwar Benachrichtigungen auf Mobilgeräten, aber wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie möglicherweise zur Seite „Aktivität konnte nicht geladen werden“. In diesem Fall kann das Problem möglicherweise durch einen Neustart der Benachrichtigungseinstellungen Ihres Telefons und Ihrer App behoben werden.

Hier sind die Schritte, um die Benachrichtigungseinstellungen der Instagram-App neu zu starten:

Schritt 1) Offen Instagram Einstellungen in Ihrer App. Und klicken Sie auf Benachrichtigungen .

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Schritt 2) Hit auf der Umschalten neben Alles pausieren um es zu aktivieren.

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Hinweis: Lassen Sie die Benachrichtigung einige Zeit pausieren. Während Sie warten, starten wir die Benachrichtigung über die Systemeinstellungen neu.

Hier sind Schritte zum Deaktivieren und Aktivieren der Instagram-Benachrichtigungen in den Mobileinstellungen:

Schritt 1) Gehen Sie zum Abschnitt „Apps“. der System integrieren Einstellungen.

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Schritt 2) Access die Apps-Liste und die Suche nach Instagram.

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Schritt 3) Suchen Sie den Benachrichtigungen Option und klicken Sie auf darauf.

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Schritt 4) Tippen Sie auf die Umschalten neben Benachrichtigungen zulassen es zu verbieten.

Schalten Sie die Benachrichtigungseinstellungen ein und aus

Hinweis: Lassen Sie beide Benachrichtigungseinstellungen 10–15 Minuten lang deaktiviert. Überprüfen Sie nach dem erneuten Aktivieren, ob die Aktivität nicht geladen werden konnte und das Problem behoben ist.

Methode 8: Nach Betriebssystem-Updates suchen

Ein veraltetes Betriebssystem kann auch zu Problemen für Ihr Mobiltelefon führen. Es ist ratsam, weiterhin nach Updates zu suchen oder die automatische Installation zu aktivieren.

Hier sind die Schritte, um das Betriebssystem-Update auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät zu überprüfen:

Schritt 1) Auf Ihrem iPhone, erweitern Einstellungen App.

Suchen Sie nach einem Betriebssystem-Update

Schritt 2) Suchen Sie und klicken Sie auf die Allgemeines Registerkarte in der Einstellungen.

Suchen Sie nach einem Betriebssystem-Update

Schritt 3) Klicken Sie auf Software-Update .

Suchen Sie nach einem Betriebssystem-Update

Schritt 4) Besitzt das Aktualisierung is verfügbar, klicke auf herunterladen und installieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Automatische Updates sind aktiviert.

Suchen Sie nach einem Betriebssystem-Update

Methode 9: Überprüfen und deaktivieren Sie die App-Einschränkung

iPhone und Android verfügen über Funktionen, mit denen Sie die Nutzung aller Apps auf Ihrem Telefon einschränken können. Möglicherweise haben Sie die App-Beschränkung für Instagram aktiviert, was zu Fehlern führt.

Hier sind die Schritte zum Überprüfen und Deaktivieren von App-Einschränkungen:

Schritt 1) Besuchen Sie das Bildschirmzeit der Einstellungen.

Überprüfen Sie die App-Einschränkung und deaktivieren Sie sie

Schritt 2) Suchen und öffnen Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen.

Überprüfen Sie die App-Einschränkung und deaktivieren Sie sie

Schritt 3) Hit the Umschalten im Top und mach es grau um es auszuschalten.

Überprüfen Sie die App-Einschränkung und deaktivieren Sie sie

Methode 10: Setzen Sie Ihr Instagram-Passwort zurück und melden Sie sich an

Das Zurücksetzen Ihres Instagram-Passworts kann viele Probleme lösen. Der Fehler „Instagram-Aktivitätsfeed wird nicht geladen“ kann auch auftreten, wenn Ihr Passwort geändert wird und Sie mit einem alten Passwort angemeldet sind.

Hier sind die Schritte, um Ihr Instagram-Passwort zurückzusetzen und sich anzumelden:

Schritt 1) Öffnen Sie die Sicherheit Abschnitt in der Instagram Einstellungen.

Setzen Sie Ihr Instagram-Passwort zurück und melden Sie sich an

Schritt 2) Tippen Sie auf Passwort im Top dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Liste.

Setzen Sie Ihr Instagram-Passwort zurück und melden Sie sich an

Schritt 3) Geben Sie die Aktuelles Passwort und den neuen Passwort zweimal.

Setzen Sie Ihr Instagram-Passwort zurück und melden Sie sich an

Hinweis: Wenn Sie sich nicht an das aktuelle Passwort erinnern. Klicken Sie auf „Passwort vergessen“, um es über z. B. zurückzusetzenmail.

Methode 11: Uneingeschränkte Datennutzung für Instagram (ANDROID)

Die Datenspeicherfunktion des Android-Betriebssystem Verhindert, dass Apps im Hintergrund ausgeführt werden, während sie nicht verwendet werden. In einigen Apps kann diese Funktion zu Fehlern führen. Daher sollten Sie sicherstellen, dass Instagram uneingeschränkten Datenzugriff hat.

Hier sind die Schritte, um der Instagram-App eine uneingeschränkte Datennutzung zu ermöglichen:

Schritt 1) Offen Systemeinstellungen auf Ihrem Android Gerät.

Uneingeschränkte Datennutzung für Instagram

Schritt 2) Suchen nach Uneingeschränkter Datenzugriff der Einstellungen.

Uneingeschränkte Datennutzung für Instagram

Schritt 3) Lokalisieren Instagram und tippen Sie darauf Umschalten zu ermöglichen es.

Uneingeschränkte Datennutzung für Instagram

Methode 12: Aktivitätsstatus von Instagram ein- und ausschalten

Der Instagram-Aktivitätsfehler konnte nicht geladen werden. Möglicherweise müssen Sie die Aktivitätsstatuseinstellungen in der App neu starten. Dadurch werden alle Fehler behoben, die dieses Problem verursachen.

Hier sind Schritte zum Deaktivieren und Aktivieren des Instagram-Aktivitätsstatus:

Schritt 1) Gehen Sie zu Instagram-Einstellungen durch Tippen auf Drei parallele Linien.

Schalten Sie den Aktivitätsstatus von Instagram ein und aus

Schritt 2) Navigieren Sie zu der Datenschutz .

Schalten Sie den Aktivitätsstatus von Instagram ein und aus

Schritt 3) Blättern Sie nach unten und tippen on Aktivitätsstatus.

Schalten Sie den Aktivitätsstatus von Instagram ein und aus

Schritt 4) Hit the Aktivitätsstatus anzeigen Schalter. Wiederaufnahme App und schalten Sie es wieder ein.

Schalten Sie den Aktivitätsstatus von Instagram ein und aus

Methode 13: Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Wenn das Problem auch nach dem Ausprobieren aller dieser Methoden weiterhin besteht, sollten Sie Instagram um Hilfe bitten. Mit Instagram können Sie jedes Problem mit Ihrer mobilen App melden. Sie können diese Funktion verwenden, um den Fehler „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“ zu melden.

Hier sind die Schritte, um das Aktivitätsproblem an Instagram zu melden:

Schritt 1) ​​Finden Hilfe Option in Instagram App Einstellungen und tippen darauf.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Schritt 2) Hier bekommen Sie mehrere Optionen. Sie können Hilfe erhalten, indem Sie auf gehen Ein Problem melden or Hilfe Center.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Schritt 3) Wenn Sie auf tippen Ein Problem melden, es wird Sie dazu auffordern senden Sie Ihre Anfrage.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Schritt 4) Gehen Sie zum Fehlerseite und schütteln. Tippen Sie auf Ein Problem melden im Popup.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Schritt 5) Zugriff zulassen auf vollständige Protokolle und Diagnostik.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Schritt 6) Schreiben Sie alle details dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Fehler und schlagen senden.

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um Hilfe zu erhalten

Zusätzliche Lösungen zur Behebung des Instagram-Ladeaktivitätsfehlers

Lösung 1: Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Telefons

Für eine gute Benutzererfahrung ist eine stabile Internetverbindung erforderlich. Eine langsame oder unterbrochene Verbindung kann Online-Aktivitäten dauerhaft unterbrechen. Aus diesem Grund kann es auch zu Aktivitäten auf Instagram und nicht zu einem Ladefehler kommen. Sie sollten die WLAN-Verbindung oder das Mobilfunknetz überprüfen. Sie können den Flugmodus ein- und ausschalten, den Router neu starten und ihn wieder mit dem Telefon verbinden.

Lösung 2: Warten Sie, bis der Instagram-Server wiederhergestellt ist.

Auch wenn der Technologieriese Meta Instagram unterstützt, könnte die erhebliche Auslastung zum Ausfall seiner Server führen. Wenn in der Instagram-App der Fehler „Instagram-Aktivität kann nicht geladen werden“ auftritt, lassen Sie die Wiederherstellung einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn es jedoch länger anhält, können Sie einen Blick auf Twitter oder Google werfen, um sicherzustellen, dass Sie nicht allein sind.

Lösung 3: Starten Sie Ihr Telefon oder die Instagram-App neu.

Durch einen Neustart des Geräts können größere Probleme behoben werden. Instagram könnte langsam laden oder Fehler anzeigen. Diese Probleme entstehen durch beschädigte temporäre Daten im flüchtigen Speicher. Durch einen Neustart des Smartphones werden diese Daten gelöscht und die App läuft reibungsloser. Löschen der RAM Nach dem Schließen der App könnte der Fehler „Aktivität konnte nicht geladen werden“ auf Instagram verschwinden.

Lösung 4: Stellen Sie fest, ob Ihre Aktionen blockiert wurden

Instagram hat strenge Richtlinien gegen Verstöße gegen seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Möglicherweise haben Sie gegen eine dieser Vorschriften verstoßen, was dazu geführt hat, dass die Aktivität von Instagram nicht geladen werden konnte. Instagram sendet möglicherweise eine Benachrichtigung mit der Meldung „Aktion blockiert“. Wenn Sie eine solche Benachrichtigung jedoch nicht sehen, können Sie warten, da diese Einschränkungen normalerweise nur vorübergehend sind, oder Sie können sich auch an Instagram wenden.

Lösung 5: Melden Sie sich mit einem anderen Gerät bei Ihrem Instagram-Profil an

Eine weitere schnelle Lösung für den Fehler „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“ besteht darin, einfach das Gerät zu wechseln. Wenn Sie sich auf einem anderen Gerät bei Ihrem Profil anmelden, können Sie leichter feststellen, ob das Problem bei Ihrem Gerät oder bei Ihrem Konto liegt. Für diesen Vorgang müssen Sie sich vom aktuellen Gerät abmelden und es auf einem anderen Mobiltelefon oder Computer öffnen.

FAQs

Der Aktivitätsfeed von Instagram zeigt die mit „Gefällt mir“ markierten und kommentierten Beiträge der Benutzer an, denen Sie folgen. Nutzen Sie es, um ihre neuen Follower zu sehenwings und Beiträge. Instagram schlägt basierend auf Ihren aktuellen Freunden neue Konten vor, denen Sie folgen können. Um auf den Aktivitätsfeed auf Instagram zuzugreifen, tippen Sie auf das Herzsymbol in der oberen rechten Ecke.

Wenn Sie den Instagram-Aktivitätsfeed in Ihrer App nicht sehen können, können mehrere Faktoren das Problem verursachen. Diese Faktoren können zu dem Fehler „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“ führen.

Hier sind die Schritte, um Aktivitätsfeedback auf Instagram zu erhalten:

Schritt 1) Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung schnell und stabil ist.

Schritt 2) Warten Sie, bis der Instagram-Server antwortet.

Schritt 3) Starten Sie Ihr Mobiltelefon und Ihre Instagram-App neu.

Schritt 4) Melden Sie sich ab und wieder bei Ihrem Konto an.

Schritt 5) Kontaktieren Sie das Instagram-Supportteam.

Hier sind einige Ursachen für den Fehler „Instagram-Aktivität konnte nicht geladen werden“:

  • Gesperrtes Konto: Möglicherweise hat Instagram Ihr Konto aufgrund eines Verstoßes gemeldet.
  • Schlechte Internetverbindung: Eine schwache Internetverbindung kann den Echtzeit-Datenabruf für den Aktivitäts-Feed behindern.
  • Serverausfallzeit: Die Instagram-Server könnten aufgrund extremer Auslastung ausgefallen sein.
  • Alte App-Version: Die veraltete App ist möglicherweise nicht mit den neuesten Funktionen der Plattform kompatibel.
  • App-Cache und Daten: Beschädigte oder unvollständige App-Daten verhindern, dass die App ordnungsgemäß funktioniert.