For, While und Do While LOOP in JavaScript (mit Beispiel)

Wie verwende ich Loop?

Schleifen sind nützlich, wenn Sie dieselben Codezeilen wiederholt ausführen müssen, für eine bestimmte Anzahl von Malen oder solange eine bestimmte Bedingung erfüllt ist. Angenommen, Sie möchten 100 Mal eine „Hallo“-Nachricht auf Ihrer Webseite eingeben. Natürlich müssen Sie dieselbe Zeile 100 Mal kopieren und einfügen. Wenn Sie stattdessen Schleifen verwenden, können Sie diese Aufgabe in nur 3 oder 4 Zeilen erledigen.

Verwenden Sie Schleifen in Javascript

Verschiedene Arten von Schleifen

Es gibt hauptsächlich vier Arten von Schleifen JavaScript.

  1. for-Schleife
  2. for/in einer Schleife (erklärt later)
  3. while-Schleife
  4. do… while-Schleife

for-Schleife

Syntax:

for(statement1; statement2; statment3)
{
lines of code to be executed
}
  1. Die Anweisung1 wird zuerst ausgeführt, noch bevor der Schleifencode ausgeführt wird. Daher wird diese Anweisung normalerweise verwendet, um Variablen Werte zuzuweisen, die innerhalb der Schleife verwendet werden.
  2. Die Anweisung2 ist die Bedingung zum Ausführen der Schleife.
  3. Die Anweisung3 wird jedes Mal ausgeführt, nachdem der Schleifencode ausgeführt wurde.

Probieren Sie es selbst aus:

<html>
<head>
	<script type="text/javascript">
		var students = new Array("John", "Ann", "Aaron", "Edwin", "Elizabeth");
		document.write("<b>Using for loops </b><br />");
		for (i=0;i<students.length;i++)
		{
		document.write(students[i] + "<br />");
		}
	</script>
</head>
<body>
</body>
</html>

while-Schleife

Syntax:

while(condition)
{
lines of code to be executed
}

Die „while-Schleife“ wird solange ausgeführt, wie die angegebene Bedingung wahr ist. Innerhalb der while-Schleife sollten Sie die Anweisung einfügen, die die Schleife zu einem bestimmten Zeitpunkt beendet. Anderewise, wird Ihre Schleife niemals enden und Ihr Browser kann abstürzen.

Probieren Sie es selbst aus:

<html>
<head>
	<script type="text/javascript">
		document.write("<b>Using while loops </b><br />");
		var i = 0, j = 1, k;
		document.write("Fibonacci series less than 40<br />");
		while(i<40)
		{
			document.write(i + "<br />");
			k = i+j;
			i = j;
			j = k;
		}
	</script>
</head>
<body>
</body>
</html>

do… while-Schleife

Syntax:

do
{
block of code to be executed
} while (condition)

Die do…while-Schleife ist der while-Schleife sehr ähnlich. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in der do…while-Schleife der Codeblock einmal ausgeführt wird, noch bevor die Bedingung überprüft wird.

Probieren Sie es selbst aus:

<html>
<head>
	<script type="text/javascript">
		document.write("<b>Using do...while loops </b><br />");
		var i = 2;
		document.write("Even numbers less than 20<br />");
		do
		{
			document.write(i + "<br />");
			i = i + 2;
		}while(i<20)
	</script>
</head>
<body>
</body>
</html>