So laden Sie von GitHub herunter (Datei, Projekt, Code, Repository)

Warum Github verwenden?

GitHub ist ein Software-Hosting-Dienst sowie eine Social-Networking-Site für Programmierer und Softwareunternehmen. Entwickler können problemlos Dateien von GitHub abrufen, zusammenarbeiten, Code bearbeiten, verwalten und teilen.

Die Entwickler können auch die von anderen Benutzern an den Codedateien vorgenommenen Änderungen auf organisierte Weise verfolgen, sodass sie die Änderung später bei Bedarf rückgängig machen können.

Der DevOps Auf GitHub können Sie auch andere Entwickler um Hilfe bitten, öffentlich verfügbaren Code für ihre Projekte wiederverwenden und Dateien und Codes von GitHub herunterladen. Aber im Gegensatz zu anderen Social-Media-Plattformen ist GitHub anders und nicht einfach. Es kann für neue Benutzer schwierig sein, GitHub in vollem Umfang zu nutzen.

Dinge, die Sie tun sollten, bevor Sie von GitHub herunterladen

Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie eine Datei oder ein gewünschtes Repository von GitHub herunterladen:

  • Überprüfen Sie „Releases“: Durch Überprüfen der „Releases“ können Sie bestätigen, dass Sie die richtige Version der Datei, des Codes oder des Programms herunterladen. Es verwaltet eine detaillierte Dokumentation jeder Version der Software und der vorgenommenen Änderungen.
  • Klicken Sie auf „Lies mich“: Im Abschnitt „Lies mich“ wird über das Projekt gesprochen und manchmal sogar eine Anleitung zur Verwendung gegeben. Bevor Sie eine Datei oder den Code aus dem Repo eines Projekts herunterladen, lesen Sie den Abschnitt „Bitte lesen“ sorgfältig durch.
  • Öffnen Sie die Projektwebsite: Wenn die „Read Me“-Datei nicht enthalten ist, suchen Sie nach einem Link zur Projektwebsite des Unternehmens. Sie laden die Software von einer verifizierten Quelle herunter und erfahren mehr über die Software und ihre Funktionen.

Methode 1: Wie lade ich GitHub-Dateien herunter?

So laden Sie GitHub-Dateien herunter:

Schritt 1) Öffnen Sie die Repository-Seite, um zu sehen, wo die Datei gespeichert ist. Melden Sie sich bei GitHub an, wenn das Repository privat ist. Andernfalls können Sie ohne Anmeldung fortfahren.

Schritt 2) Suchen Sie auf der Repository-Seite die Datei, die Sie herunterladen möchten.

Schritt 3) Öffnen Sie die Datei, indem Sie darauf klicken.

Schritt 4) Klicken Sie oben rechts auf der GitHub-Seite auf die Schaltfläche „Raw“. Der Rohcode der Datei wird nun in Ihrem Browser geöffnet.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite und wählen Sie „Speichern unter“. Geben Sie der Datei einen Namen, wählen Sie einen Speicherort für die Datei aus und klicken Sie auf „Speichern“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Methode 2: Herunterladen von GitHub-Dateien mithilfe von Befehlen

So laden Sie Dateien mithilfe von Befehlen von GitHub herunter:

Schritt 1) Laden Sie zunächst Git Bash herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Öffnen Sie nun Ihren Browser und wählen Sie das Repository aus, aus dem Sie Dateien herunterladen möchten.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Klicken Sie oben rechts auf die grüne Schaltfläche „<> Code“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 4) Kopieren Sie die URL aus der Registerkarte „HTTPS“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 5) Öffnen Sie Git Bash und geben Sie den Befehl „cd downloads“ ein.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 6) Geben Sie den Befehl „git clone“ ein, fügen Sie den kopierten Link ein und drücken Sie dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Beispiel: „git clone https://github.com/bdward16/JavaScript30.git"

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 7) Die Dateien werden nun in den Ordner „Downloads“ heruntergeladen.

Methode 3: Wie lade ich einen Ordner von GitHub herunter?

GitHub bietet nicht die Möglichkeit, Benutzern das Herunterladen eines Ordners zu ermöglichen, so wie es die Option zum Herunterladen einer Datei gibt. Um diese Einschränkung zu umgehen, haben GitHub-Benutzer ihre eigene Lösung entwickelt.

Einige GitHub-Benutzer haben eine Website erstellt, auf der Sie den Link zum GitHub-Ordner einfügen und der Ordner dann heruntergeladen wird.

Verzeichnis herunterladen ist eine vertrauenswürdige Website, die Sie zum Herunterladen eines GitHub-Ordners verwenden können.

Methode 4: Wie lade ich das GitHub-Repository herunter?

Das Herunterladen eines Repositorys ist einfach. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie:

Schritt 1) Klicken Sie oben rechts auf der Repository-Seite auf „Code“ und dann auf „Zip herunterladen“, um das Repository herunterzuladen.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Ihr Gerät lädt eine ZIP-Datei herunter, die das gesamte Repository enthält.

Hinweis: Abhängig von der Größe des Repositorys kann der Download gleichzeitig erfolgen.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Extrahieren Sie die ZIP-Datei, um auf alle verschiedenen Dateien im Repository zuzugreifen.

Methode 5: Wie lade ich mehrere Dateien von GitHub herunter?

GitHub bietet keine einfache Methode zum Herunterladen mehrerer Dateien. Benutzer sollten das gesamte Repository herunterladen, die nicht benötigten Dateien entfernen und die benötigten Dateien behalten. Dies ist die einzige Methode zum „Herunterladen mehrerer Dateien“ von GitHub.

Methode 6: Wie lade ich Releases von GitHub herunter?

So laden Sie eine Veröffentlichung von GitHub herunter:

Schritt 1) Öffnen Sie eine Veröffentlichung über den Bereich „Releases“ auf der rechten Seite.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Klicken Sie unter „Asset“ auf „Quellcode (zip)“, um eine ZIP-Datei der „Releases“ herunterzuladen.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Methode 7: Laden Sie eine CSV-Datei von GitHub herunter

So laden Sie eine CSV-Datei von GitHub herunter:

Schritt 1) Öffnen Sie das Repository und wählen Sie die CSV-Datei aus, die Sie herunterladen möchten.

Schritt 2) Klicken Sie nach dem Öffnen der Datei oben rechts auf „Raw“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Es öffnet sich ein neues Fenster; Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite und wählen Sie die Option „Speichern unter“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 4) Geben Sie der Datei einen Namen und wählen Sie außerdem aus, wo Sie sie speichern möchten. Klicken Sie dann auf „Speichern“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 5) Gehen Sie nun zu dem Ort, an dem Sie die Datei gespeichert haben, und öffnen Sie sie, um darauf zuzugreifen.

Methode 8: Wie kann ich ein Repository auf GitHub klonen und forken?

Wenn Sie eine eigene Kopie des Repositorys an einem anderen Ort erstellen möchten, um Änderungen vorzunehmen, ist Forking die beste Option. Sie können damit Änderungen vornehmen, ohne Änderungen am ursprünglichen Repository vorzunehmen. Beim Klonen hingegen wird das Repository geklont, das kontinuierlich mit dem Original synchronisiert wird.

So forken Sie ein Repository:

Schritt 1) Melden Sie sich bei Ihrem GitHub-Konto an.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Öffnen Sie das Repository, das Sie forken möchten, und klicken Sie oben rechts auf die Option „Fork“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Wählen Sie nun die Option „Fork erstellen“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 4) Warten Sie einige Sekunden, dann ist der Vorgang abgeschlossen.

Hier sind die Schritte zum Klonen eines Repositorys:

Schritt 1) Öffnen Sie das Repository, das Sie klonen möchten.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Klicken Sie auf „Code“ und kopieren Sie die URL unter der Registerkarte HTTPS.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Öffnen Sie Git Bash und geben Sie „cd downloads“ ein, um das Klonziel in den Ordner „Download“ zu ändern.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 4) Geben Sie nun „git clone“ ein und fügen Sie die URL ein.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 5) Drücken Sie die Eingabetaste Ihrer Tastatur, um mit dem Klonen zu beginnen.

Methode 9: So laden Sie ein Archiv Ihrer GitHub-Daten herunter

So laden Sie ein Archiv Ihrer GitHub-Daten herunter

Schritt 1) Klicken Sie auf Ihr Profil, um die Optionen zu erweitern.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 2) Einstellungen auswählen."

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 3) Wählen Sie nun „Konto“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 4) Klicken Sie unter „Kontodaten exportieren“ auf „Export starten“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 5) Öffnen Sie Ihr email Konto und klicken Sie auf „Export herunterladen“.

So laden Sie GitHub-Dateien herunter

Schritt 6) Der Download beginnt.