Python-Prüfung, ob Datei vorhanden ist: Wie prüft man, ob ein Verzeichnis vorhanden ist?

Python existiert()

Python existiert() Mit der Methode wird überprüft, ob eine bestimmte Datei oder ein bestimmtes Verzeichnis vorhanden ist oder nicht. Es wird auch verwendet, um zu prüfen, ob ein Pfad auf einen offenen Dateideskriptor verweist oder nicht. Es gibt den booleschen Wert „true“ zurück, wenn die Datei vorhanden ist, und den booleschen Wert „true“, wenn der andere Wert „true“ istwise. Es wird mit dem Betriebssystemmodul und dem Untermodul os.path als os.path.exists(path) verwendet.

In diesem Tutorial zum Vorhandensein einer Python-Datei erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Python feststellen können, ob eine Datei (oder ein Verzeichnis) vorhanden ist. Um zu überprüfen, ob eine Datei in Python vorhanden ist, verwenden wir die in der Python-Bibliothek integrierten Funktionen zum Überprüfen, ob eine Datei vorhanden ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Datei zu überprüfen oder mit Python zu prüfen, ob ein Verzeichnis vorhanden ist, indem Sie die unten aufgeführten Funktionen verwenden.

So prüfen Sie mit os.path.exists(), ob eine Datei in Python existiert

Mit path.exists können Sie schnell überprüfen, ob eine Datei oder ein Verzeichnis existiert. Hier sind die Schritte, um zu überprüfen, ob die Python-Datei vorhanden ist oder nicht:

Schritte 1) Importieren Sie das Modul os.path

Bevor Sie den Code ausführen, ist es wichtig, dass Sie das Modul os.path importieren.

import os.path
from os import path

Schritte 2) Verwenden Sie die Funktion path.exists()

Verwenden Sie nun die Funktion path.exists(), um in Python zu prüfen, ob eine Datei vorhanden ist.

path.exists("guru99.txt")

Schritte 3) Führen Sie den unten angegebenen Code aus

Hier ist der vollständige Code

import os.path
from os import path

def main():

   print ("File exists:"+str(path.exists('guru99.txt')))
   print ("File exists:" + str(path.exists('career.guru99.txt')))
   print ("directory exists:" + str(path.exists('myDirectory')))

if __name__== "__main__":
   main()

In unserem Fall wird nur die Datei guru99.txt im Arbeitsverzeichnis erstellt

Ausgang:

File exists: True
File exists: False
directory exists: False

Python isfile()

Der Python isfile() Die Methode wird verwendet, um herauszufinden, ob ein gegebener Pfad eine vorhandene reguläre Datei ist oder nicht. Es gibt den booleschen Wert „true“ zurück, wenn der spezifische Pfad eine vorhandene Datei ist, andernfalls wird „false“ zurückgegeben. Es kann mit der Syntax verwendet werden: os.path.isfile(path).

os.pfad.isfile()

Mit dem Befehl isfile können wir prüfen, ob eine bestimmte Eingabe eine Datei ist oder nicht.

import os.path
from os import path

def main():

	print ("Is it File?" + str(path.isfile('guru99.txt')))
	print ("Is it File?" + str(path.isfile('myDirectory')))
if __name__== "__main__":
	main()

Ausgang:

Is it File? True
Is it File? False

os.pfad.isdir()

Wenn wir bestätigen möchten, dass ein bestimmter Pfad auf ein Verzeichnis verweist, können wir die Funktion os.path.dir() verwenden

import os.path
from os import path

def main():

   print ("Is it Directory?" + str(path.isdir('guru99.txt')))
   print ("Is it Directory?" + str(path.isdir('myDirectory')))

if __name__== "__main__":
   main()

Ausgang:

Is it Directory? False
Is it Directory? True

pathlibPath.exists() Für Python 3.4

Python Versionen 3.4 und höher verfügen über das Pathlib-Modul für die Handhabung des Dateisystempfads. Es verwendet einen objektorientierten Ansatz, um in Python zu prüfen, ob ein Ordner vorhanden ist oder nicht.

import pathlib
file = pathlib.Path("guru99.txt")
if file.exists ():
    print ("File exist")
else:
    print ("File not exist")

Ausgang:

File exist

Code vervollständigen

Hier ist der vollständige Code

import os
from os import path

def main():
    # Print the name of the OS
    print(os.name)
#Check for item existence and type
print("Item exists:" + str(path.exists("guru99.txt")))
print("Item is a file: " + str(path.isfile("guru99.txt")))
print("Item is a directory: " + str(path.isdir("guru99.txt")))

if __name__ == "__main__":
    main()

Ausgang:

Item exists: True
Item is a file: True
Item is a directory: False

So überprüfen Sie, ob eine Datei vorhanden ist

  • os.path.exists() - Kehrt zurück True wenn Pfad oder Verzeichnis existiert.
  • os.path.isfile() - Kehrt zurück True wenn der Pfad Datei ist.
  • os.path.isdir() - Kehrt zurück True wenn der Pfad Verzeichnis ist.
  • pathlib.Path.exists() - Kehrt zurück True wenn Pfad oder Verzeichnis existiert. (In Python 3.4 und höheren Versionen)

Überprüfen Sie auch: - Python-Tutorial für Anfänger: Programmiergrundlagen erlernen [PDF]