Was ist AWS? Amazon Tutorial zu Cloud-(Web-)Diensten

Was ist Cloud Computing?

Unter Cloud Computing versteht man die Speicherung und den Zugriff auf Daten über das Internet. Es speichert keine Daten auf der Festplatte Ihres PCs. Beim Cloud Computing können Sie auf Daten von einem Remote-Server zugreifen.

Was ist AWS?

Die vollständige Form von AWS ist Amazon Internetdienste. Es handelt sich um eine Plattform, die flexible, zuverlässige, skalierbare, benutzerfreundliche und kostengünstige Cloud-Computing-Lösungen bietet.

AWS ist eine umfassende, benutzerfreundliche Computerplattform Amazon. Die Plattform wird mit einer Kombination aus Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Packaged Software as a Service (SaaS)-Angeboten entwickelt.

Geschichte von AWS

  • 2002 – Einführung der AWS-Dienste
  • 2006 – Einführung seiner Cloud-Produkte
  • 2012 – Durchführung der ersten Kundenveranstaltung
  • 2015 – Zeigt einen erzielten Umsatz von 4.6 US-Dollar billIon
  • 2016 – 10 $ überschritten billauf Umsatzziel
  • 2016 – Veröffentlichung von Schneeball und Schneemobil
  • 2019 – Bietet fast 100 Cloud-Dienste
  • 2021 – AWS umfasst über 200 Produkte und Dienstleistungen

Wichtige AWS-Services

Amazon Web Services bietet eine breite Palette verschiedener globaler cloudbasierter Produkte für Geschäftszwecke an. Zu den Produkten gehören Speicher, Datenbanken, Analysen, Netzwerke, Mobilgeräte, Entwicklungstools und Unternehmensanwendungen mit einem Pay-as-you-go-Preismodell.

Wichtige AWS-Services
Wichtige AWS-Services

Hier sind wesentliche AWS-Dienste aufgeführt.

AWS Compute Services

Hier werden Cloud-Computing-Dienste angeboten von Amazon:

  1. EC2 (Elastic Compute Cloud) – EC2 ist eine virtuelle Maschine in der Cloud, auf der Sie die Kontrolle auf Betriebssystemebene haben. Sie können diesen Cloud-Server jederzeit ausführen.
  2. LightSail- Dieses Cloud-Computing-Tool stellt automatisch die Computer-, Speicher- und Netzwerkfunktionen bereit, die zum Ausführen Ihrer Anwendungen erforderlich sind, und verwaltet sie.
  3. Elastische Bohnenstange- Das Tool bietet eine automatisierte Bereitstellung und Bereitstellung von Ressourcen wie eine hoch skalierbare Produktionswebsite.
  4. EKS (Elastic Container Service für Kubernetes) – Das Tool ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Kubernetes Amazon Cloud-Umgebung ohne Installation.
  5. AWS Lambda - Mit diesem AWS-Service können Sie Funktionen in der Cloud ausführen. Das Tool bedeutet für Sie eine große Kostenersparnis, da Sie nur zahlen, wenn Ihre Funktionen ausgeführt werden.

Migration

Migrationsdienste zur physischen Übertragung von Daten zwischen Ihrem Rechenzentrum und AWS.

  1. DMS (Datenbankmigrationsdienst)– Mit dem DMS-Service können Vor-Ort-Datenbanken zu AWS migriert werden. Es hilft Ihnen bei der Migration von einem Datenbanktyp zu einem anderen – zum Beispiel Oracle zu MySQL.
  2. SMS (Servermigrationsdienst)– Mit den SMS-Migrationsdiensten können Sie Vor-Ort-Server einfach und schnell zu AWS migrieren.
  3. Schneeball— Snowball ist eine kleine Anwendung, mit der Sie Terabytes an Daten innerhalb und außerhalb der AWS-Umgebung übertragen können.

Lagerung

  1. Amazon Gletscher- Es handelt sich um einen äußerst kostengünstigen Speicherdienst. Es bietet eine sichere und schnelle Speicherung von Daten archiving und Backup.
  2. Amazon Elastic Block Store (EBS)- Es bietet Speicher auf Blockebene zur Verwendung Amazon EC2-Instanzen. Amazon Elastic Block Store-Volumes sind netzwerkgebunden und bleiben unabhängig von der Lebensdauer einer Instanz.
  3. AWS Storage Gateway- Dieser AWS-Service verbindet lokale Softwareanwendungen mit cloudbasiertem Speicher. Es bietet eine sichere Integration zwischen der lokalen Unternehmensumgebung und der Speicherinfrastruktur von AWS.

Sicherheitsdienste

  1. IAM (Identitäts- und Zugriffsmanagement)— IAM ist ein sicherer Cloud-Sicherheitsdienst, der Ihnen hilft, Benutzer zu verwalten, Richtlinien zuzuweisen und Gruppen zu bilden, um mehrere Benutzer zu verwalten.
  2. Inspector— Es handelt sich um einen Agenten, den Sie auf Ihrem Computer installieren können virtuelle Maschinen, das alle Sicherheitslücken meldet.
  3. Certificate Manager— Der Dienst bietet kostenlose SSL-Zertifikate für Ihre Domains, die von Route53 verwaltet werden.
  4. WAF (Webanwendungs-Firewall)– Der WAF-Sicherheitsdienst bietet Schutz auf Anwendungsebene und ermöglicht das Blockieren SQL-Injection und hilft Ihnen, Cross-Site-Scripting-Angriffe zu blockieren.
  5. Cloud-Verzeichnis— Mit diesem Dienst können Sie flexible, cloudnative Verzeichnisse für die Verwaltung hier erstellenarchiDatenmengen entlang mehrerer Dimensionen.
  6. KMS (Schlüsselverwaltungsdienst)— Es handelt sich um einen verwalteten Dienst. Dieser Sicherheitsdienst hilft Ihnen bei der Erstellung und Kontrolle der Verschlüsselungsschlüssel, mit denen Sie Ihre Daten verschlüsseln können.
  7. Organisationen– Mit diesem Dienst können Sie Gruppen von AWS-Konten erstellen, um Sicherheits- und Automatisierungseinstellungen zu verwalten.
  8. Schild— Shield ist ein verwalteter DDoS-Schutzdienst (Distributed Denial of Service). Es bietet Schutz vor Webanwendungen, die auf AWS ausgeführt werden.
  9. Macie— Es bietet einen Sicherheitsdienst für die Datensichtbarkeit, der dabei hilft, Ihre sensiblen kritischen Inhalte zu klassifizieren und zu schützen.
  10. Wache– Es bietet Bedrohungserkennung zum Schutz Ihrer AWS-Konten und Workloads.

Datenbankdienste

  1. Amazon RDS- Dieser Datenbank-AWS-Dienst ist einfach einzurichten. operate und skalieren Sie eine relationale Datenbank in der Cloud.
  2. Amazon DynamoDB- Es ist schnell und vollständig verwaltet NoSQL-Datenbank Service. Es handelt sich um einen einfachen Dienst, der das kostengünstige Speichern und Abrufen von Daten ermöglicht. Es ermöglicht Ihnen außerdem, jede Ebene des Anforderungsverkehrs zu bedienen.
  3. Amazon ElastiCache- Es handelt sich um einen Webdienst, der die Bereitstellung vereinfacht. operate und skalieren Sie einen In-Memory-Cache in der Cloud.
  4. Neptun- Es ist schnell, zuverlässig und skalierbar Diagrammdatenbank Bedienung.
  5. Amazon RotShift- Amazonist die Data-Warehousing-Lösung von , mit der Sie com durchführen könnenplex OLAP Abfragen.

Analyse

  1. Athena— Dieser Analysedienst ermöglicht perm SQL Abfragen in Ihrem S3-Bucket, um Dateien zu finden.
  2. CloudSuche— Sie sollten diesen AWS-Service nutzen, um eine vollständig verwaltete Suchmaschine für Ihre Website zu erstellen.
  3. ElasticSearch— Es ähnelt CloudSearch. Es bietet jedoch weitere Funktionen wie die Anwendungsüberwachung.
  4. Kinesis– Dieser AWS-Analysedienst hilft Ihnen, Echtzeitdaten in großem Umfang zu streamen und zu analysieren.
  5. QuickSight— Es ist ein Business-Analysetool. Es hilft Ihnen, Visualisierungen in einem Dashboard für Daten in zu erstellen Amazon Internetdienste. Zum Beispiel S3, DynamoDB, usw.
  6. EMR (Elastic Map Reduce)– Dieser AWS-Analysedienst wird hauptsächlich für die Verarbeitung großer Datenmengen verwendet Spark, Splunk, Hadoop usw.
  7. Datenpipeline– Ermöglicht das Verschieben von Daten von einem Ort an einen anderen. Zum Beispiel von DynamoDB bis S3.

Management-Dienstleistungen

  1. Cloudwatch— Cloud Watch hilft Ihnen, AWS-Umgebungen wie EC2, RDS-Instanzen und CPU-Auslastung zu überwachen. Es löst auch Alarme aus, abhängig von verschiedenen Metriken.
  2. Wolkenbildung— Es ist eine Möglichkeit, Infrastruktur in die Cloud zu verwandeln. Sie können Vorlagen verwenden, um in wenigen Minuten eine komplette Produktionsumgebung bereitzustellen.
  3. CloudTrail— Es bietet eine einfache Methode zur Prüfung von AWS-Ressourcen. Es hilft Ihnen, alle Änderungen zu protokollieren.
  4. OpsWorks— Der Service ermöglicht Ihnen automatisierte Chef/Puppet-Bereitstellungen in der AWS-Umgebung.
  5. Config– Dieser AWS-Service überwacht Ihre Umgebung. Das Tool sendet Warnungen über Änderungen, wenn Sie bestimmte definierte Konfigurationen beschädigen.
  6. Service-Katalog— Dieser Dienst hilft großen Unternehmen bei der Autorisierung, welche Dienstebenutzer verwendet werden und welche nicht.
  7. AWS Auto Scaling— Mit dem Dienst können Sie Ihre Ressourcen basierend auf bestimmten CloudWatch-Metriken automatisch nach oben und unten skalieren.
  8. Systems Manager– Mit diesem AWS-Service können Sie Ihre Ressourcen gruppieren. Es ermöglicht Ihnen, Probleme zu erkennen und darauf zu reagieren.
  9. Managed Services— Es bietet die Verwaltung Ihrer AWS-Infrastruktur, sodass Sie sich auf Ihre Anwendungen konzentrieren können.

Internet der Dinge

  1. IoT-Kern— Es handelt sich um einen verwalteten Cloud-AWS-Dienst. Der Dienst ermöglicht vernetzten Geräten wie Autos, Glühbirnen und Sensorgittern die sichere Interaktion mit Cloud-Anwendungen und anderen Geräten.
  2. IoT-Geräteverwaltung— Damit können Sie Ihre IoT-Geräte in jeder Größenordnung verwalten.
  3. IoT-Analyse– Dieser AWS IOT-Service ist hilfreich, um Analysen der von Ihren IoT-Geräten gesammelten Daten durchzuführen.
  4. Amazon FreeRTOS– Dies in Echtzeit operaDas Ting-System für Mikrocontroller hilft Ihnen, IoT-Geräte im lokalen Server oder in der Cloud zu verbinden.

Anwendungsdienste

  1. Schrittfunktionen— Auf diese Weise können Sie visualisieren, was in Ihrer Anwendung vor sich geht und welche verschiedenen Microservices sie verwendet.
  2. SWF (Simple Workflow Service)— Der Dienst hilft Ihnen, sowohl automatisierte als auch von Menschen geführte Aufgaben zu koordinieren.
  3. SNS (Einfacher Benachrichtigungsdienst)— Mit diesem Dienst können Sie sich Benachrichtigungen in Form von z.Bmail und SMS basierend auf bestimmten AWS-Diensten.
  4. SQS (Einfacher Warteschlangendienst)— Nutzen Sie diesen AWS-Service, um Ihre Anwendungen zu entkoppeln. Es handelt sich um einen Pull-basierten Dienst.
  5. Elastischer Transcoder– Dieses AWS-Servicetool hilft Ihnen, das Format und die Auflösung eines Videos zu ändern, um verschiedene Geräte wie Tablets, Smartphones und Laptops mit unterschiedlichen Auflösungen zu unterstützen.

Bereitstellung und Verwaltung

  1. AWS CloudTrail: Die Dienste zeichnen AWS-API-Aufrufe auf und senden Ihnen Backlog-Dateien.
  2. Amazon CloudWatch: Die Tools überwachen AWS-Ressourcen wie Amazon EC2 und Amazon RDS-DB-Instanzen. Außerdem können Sie benutzerdefinierte Metriken überwachen, die von Anwendungen und Diensten des Benutzers erstellt wurden.
  3. AWS CloudHSM: Dieser AWS-Service hilft Ihnen, unternehmensspezifische, behördliche und vertragliche Compliance-Anforderungen zur Aufrechterhaltung der Datensicherheit zu erfüllen, indem Sie die Hardware Security Module (HSM)-Appliances innerhalb der AWS-Umgebung verwenden.

Entwicklertools

  1. Code Star— Codestar ist ein cloudbasierter Dienst zum Erstellen, Verwalten und Arbeiten mit verschiedenen Softwareentwicklungsprojekten auf AWS.
  2. CodeCommit— Es handelt sich um den Versionskontrolldienst von AWS, der es Ihnen ermöglicht, Ihren Code und andere Assets privat in der Cloud zu speichern.
  3. CodeBuild- Dies Amazon Der Entwicklerservice hilft Ihnen dabei, den Prozess der Erstellung und Kompilierung Ihres Codes zu automatisieren.
  4. CodeDeploy— Es handelt sich um eine Möglichkeit, Ihren Code automatisch in EC2-Instanzen bereitzustellen.
  5. CodePipeline– Es hilft Ihnen beim Erstellen einer Bereitstellungspipeline wie Testen, Erstellen, Testen, Authentifizierung und Bereitstellung in Entwicklungs- und Produktionsumgebungen.
  6. Cloud9— Es handelt sich um eine integrierte Entwicklungsumgebung zum Schreiben, Ausführen und Debuggen von Code in der Cloud.

Mobile Dienste

  1. Mobiler Hub– Ermöglicht das Hinzufügen, Konfigurieren und Entwerfen von Funktionen für mobile Apps.
  2. Cognito– Ermöglicht Benutzern die Anmeldung mit ihrer sozialen Identität.
  3. Gerätefarm— Device Farm hilft Ihnen, die Qualität von Apps zu verbessern, indem es Hunderte von Mobilgeräten schnell testet.
  4. AWS-AppSync— Es handelt sich um einen vollständig verwalteten GraphQL-Dienst, der Echtzeitdaten bietet syncHronisierungs- und Offline-Programmierfunktionen.

Geschäftsproduktivität

  1. Alexa für Unternehmen— Mithilfe von Alexa wird Ihr Unternehmen mit Sprache ausgestattet. Es wird Ihnen dabei helfen, benutzerdefinierte Sprachkenntnisse für Ihr Unternehmen aufzubauen.
  2. Glockenspiel— Kann für Online-Meetings und Videokonferenzen verwendet werden.
  3. Arbeitsdokumente— Hilft beim Speichern von Dokumenten in der Cloud
  4. ArbeitenMail– Ermöglicht das Senden und Empfangen von geschäftlichen E-Mailsmails.

Desktop- und App-Streaming

  1. Arbeitsbereiche— Workspace ist eine VDI (Virtual Desktop Infrastructure). Es ermöglicht Ihnen die Nutzung von Remote-Desktops in der Cloud.
  2. AppStream— Eine Möglichkeit, Desktop-Anwendungen im Webbrowser an Ihre Benutzer zu streamen. Zum Beispiel mit MS Word in Google Chrome.

Künstliche Intelligenz

  1. Lex— Das Lex-Tool hilft Ihnen beim Erstellen chatbots schnell.
  2. Polly— Mit dem Text-to-Speech-Dienst von AWS können Sie Audioversionen Ihrer Notizen erstellen.
  3. Rekognition — Es handelt sich um den Gesichtserkennungsdienst von AWS. Dieser AWS-Service hilft Ihnen, Gesichter und Objekte in Bildern und Videos zu erkennen.
  4. SageMaker— Mit Sagemaker können Sie Modelle für maschinelles Lernen in jedem Maßstab erstellen, trainieren und bereitstellen.
  5. Transkribieren— Es handelt sich um den Speech-to-Text-Service von AWS, der qualitativ hochwertige und erschwingliche Transkriptionen bietet.
  6. Übersetzen— Es ist ein sehr ähnliches Tool Google Translate Damit können Sie Texte von einer Sprache in eine andere übersetzen.

AR & VR (Augmented Reality & Virtual Reality)

  1. Sumerisch— Sumerian ist eine Reihe von Tools zur Bereitstellung hochwertiger Virtual-Reality-Erlebnisse (VR) im Web. Mit dem Dienst können Sie interaktive 3D-Szenen erstellen und diese als Website veröffentlichen, damit Benutzer darauf zugreifen können.

Kundenbindung

  1. Amazon Vernetz Dich- Amazon Mit Connect können Sie Ihr Kundenbetreuungscenter in der Cloud erstellen.
  2. Genau feststellen— Pinpoint hilft Ihnen, Ihre Benutzer zu verstehen und mit ihnen in Kontakt zu treten.
  3. SES (Einfaches Email Bedienung)— Hilft Ihnen, Massen-E-Mails zu versendenmails zu einem relativ kostengünstigen Preis an Ihre Kunden.

Game Development

  1. GameLift– Es handelt sich um einen Dienst, der von AWS verwaltet wird. Mit diesem Dienst können Sie dedizierte Spieleserver hosten. Es ermöglicht Ihnen eine nahtlose Skalierung, ohne Ihr Spiel offline zu nehmen.

Anwendungen von AWS-Diensten

Amazon Webdienste werden häufig für verschiedene Computerzwecke verwendet, wie zum Beispiel:

  • Websitehosting
  • Anwendungshosting/SaaS-Hosting
  • Medienfreigabe (Bild/Video)
  • Mobile und soziale Anwendungen
  • Bereitstellung von Inhalten und Medienverteilung
  • Speicherung, Backup und Notfallwiederherstellung
  • Entwicklungs- und Testumgebungen
  • Akademisches Rechnen
  • Search Engines
  • Soziales Netzwerk

Unternehmen, die AWS nutzen

  • Instagram
  • Netflix
  • Twitch
  • LinkedIn
  • Facebook
  • Turner Broadcasting: 10 Millionen US-Dollar
  • Immo
  • Smugmug
  • Pinterest
  • Dropbox

Vorteile von AWS

Following sind die Vorteile der Nutzung von AWS-Diensten:

  • Mit AWS können Unternehmen die bereits bekannten Programmiermodelle nutzen. operating-Systeme, Datenbanken usw architekturen.
  • Es handelt sich um einen kostengünstigen Service, der es Ihnen ermöglicht, nur für das zu bezahlen, was Sie nutzen, ohne Vorab- oder langfristige Verpflichtungen.
  • Sie müssen kein Geld für den Betrieb und die Wartung von Rechenzentren ausgeben.
  • Bietet schnelle Bereitstellungen
  • Sie können Kapazitäten ganz einfach hinzufügen oder entfernen.
  • Sie erhalten schnellen Zugriff auf die Cloud mit unbegrenzter Kapazität.
  • Die Gesamtbetriebskosten sind im Vergleich zu privaten/dedizierten Servern sehr niedrig.
  • Angebote zentralisiert Billing und Management
  • Bietet Hybridfunktionen
  • Ermöglicht Ihnen die Bereitstellung Ihrer Anwendung in mehreren Regionen auf der ganzen Welt mit nur wenigen Klicks

Nachteile von AWS

  • Wenn Sie unmittelbarere oder intensivere Unterstützung benötigen, müssen Sie sich für kostenpflichtige Supportpakete entscheiden.
  • Amazon Bei Webdiensten treten möglicherweise einige häufig auftretende Cloud-Computing-Probleme auf, wenn Sie in die Cloud wechseln. Zum Beispiel Ausfallzeiten, eingeschränkte Kontrolle und Backup-Schutz.
  • AWS legt Standardgrenzen für Ressourcen fest, die von Region zu Region unterschiedlich sind. Diese Ressourcen bestehen aus Bildern, Volumes und Snapshots.
  • Bei Ihrer Anwendung treten Änderungen auf Hardwareebene auf, die möglicherweise nicht die beste Leistung und Nutzung Ihrer Anwendungen bieten.

Best Practices von AWS

  • Sie müssen auf das Scheitern vorbereitet sein, aber nichts wird scheitern.
  • Es ist wichtig, alle Ihre Komponenten zu entkoppeln, bevor Sie AWS-Dienste nutzen.
  • Sie müssen dynamische Daten näher an der Berechnung und statische Daten näher am Benutzer halten.
  • Es ist wichtig, die Kompromisse zwischen Sicherheit und Leistung zu kennen.
  • Bezahlen Sie die Rechenkapazität mit der stündlichen Zahlungsmethode.
  • Machen Sie es sich zur Gewohnheit, für jede Instanz, die Sie reservieren möchten, eine einmalige Zahlung zu leisten und einen erheblichen Rabatt auf die Stundengebühr zu erhalten.