Was ist ASP.NET? und sein ARCHITEKTUR

Was ist ASP.Net?

ASP.Net ist eine Webentwicklungsplattform von Microsoft. Es wird zur Erstellung webbasierter Anwendungen verwendet. ASP.Net wurde erstmals im Jahr 2002 veröffentlicht.

Die erste bereitgestellte Version von ASP.Net war 1.0. Die neueste Version von ASP.Net ist Version 4.6. ASP.Net ist für die Arbeit mit dem HTTP-Protokoll konzipiert. Dies ist das Standardprotokoll, das in allen Webanwendungen verwendet wird.

ASP.Net-Anwendungen können auch in verschiedenen .Net-Sprachen geschrieben werden. Dazu gehören C#, VB.Net und J#. In diesem Kapitel erfahren Sie einige grundlegende Grundlagen des .Net-Frameworks.

Die vollständige Form von ASP ist Active Server Pages und .NET ist Network Enabled Technologies.

ASP.NET ArchiStruktur und ihre Komponenten

ASP.Net is a framework which is used to develop a Web-based application. The basic architecture of the ASP.Net framework is as shown below.

ASP.NET ArchiStruktur und ihre Komponenten
ASP.NET ArchiStrukturdiagramm

Der architecture of the.Net framework is based on the following Schlüsselkomponenten

  1. Sprache – Für das .net-Framework gibt es eine Vielzahl von Sprachen. Sie sind VB.net und C#. Diese können zur Entwicklung von Webanwendungen genutzt werden.
  2. Bibliothek – Das .NET Framework enthält eine Reihe von Standardklassenbibliotheken. Die am häufigsten für Webanwendungen in .net verwendete Bibliothek ist die Webbibliothek. Die Webbibliothek verfügt über alle notwendigen Komponenten zur Entwicklung webbasierter.Net-Anwendungen.
  3. Common Language Runtime – Die Common Language Infrastructure oder CLI ist eine Plattform. Auf dieser Plattform werden .Net-Programme ausgeführt. Die CLR wird zur Durchführung wichtiger Aktivitäten verwendet. Zu den Aktivitäten gehören Ausnahmebehandlung und Garbage Collection.

Nachfolgend sind einige der wichtigsten Merkmale des ASP.Net-Frameworks aufgeführt

  1. Code-Behind-Modus – Dies ist das Konzept der Trennung von Design und Code. Durch diese Trennung wird es einfacher, das aufrechtzuerhalten ASP.Net-Anwendung. The general file type of an ASP.Net file is aspx. Assume we have a web page called MyPage.aspx. There will be another file called MyPage.aspx.cs which would denote the code part of the page. So Visual Studio creates separate files for each web page, one for the design part and the other for the code.
  2. Staatsverwaltung – ASP.Net verfügt über die Möglichkeit, die Statusverwaltung zu steuern. HTTP ist als zustandsloses Protokoll bekannt. Nehmen wir ein Beispiel für eine Warenkorbanwendung. Wenn ein Benutzer nun entscheidet, was er auf der Website kaufen möchte, klickt er auf die Schaltfläche „Senden“. Die Anwendung muss sich die Artikel merken, die der Benutzer für den Kauf ausgewählt hat. Dies wird als Merken des Status einer Anwendung zu einem aktuellen Zeitpunkt bezeichnet. HTTP ist ein zustandsloses Protokoll. Wenn der Benutzer die Kaufseite aufruft, speichert HTTP die Informationen zu den Warenkorbartikeln nicht. Es muss eine zusätzliche Codierung vorgenommen werden, um sicherzustellen, dass die Warenkorbartikel auf die Kaufseite übertragen werden können. Eine solche Implementierung kann com werdenplex manchmal. Aber ASP.Net kann die Statusverwaltung in Ihrem Namen übernehmen. So kann sich ASP.Net die Artikel im Warenkorb merken und an die Kaufseite weiterleiten.
  3. Caching – ASP.Net kann das Konzept des Caching implementieren. Dadurch wird die Leistung der Anwendung verbessert. Durch das Caching können die Seiten, die der Benutzer häufig anfordert, an einem temporären Ort gespeichert werden. Diese Seiten können schneller aufgerufen werden und es können bessere Antworten an den Benutzer gesendet werden. Caching kann also die Leistung einer Anwendung erheblich verbessern.

ASP.Net ist eine Entwicklungssprache, die zum Erstellen webbasierter Anwendungen verwendet wird. ASP.Net ist für die Arbeit mit dem Standard-HTTP-Protokoll konzipiert.