So erstellen Sie eine Variante in SAP

Variante in SAP

Varianten ermöglichen es Ihnen Speichern Sie Ihre Auswahlparameter in der Eingabemaske.

Es minimiert die Notwendigkeit, bei jeder Ausführung eines SAP-Berichts Auswahlparameter einzugeben.

Varianten können hinterlegt werden JEDER SAP-BERICHT solange die Variante in SAP Die Schaltfläche „Speichern“ ist in der SAP-Menüleiste für den Bericht verfügbar.

Hinweis: Viele Transaktionen sind möglicherweise aus Sicherheitsgründen von Ihrem Administrator geschützt und die Schaltfläche „Speichern“ ist möglicherweise nicht verfügbar

So erstellen Sie eine Variante in SAP

Schritt 1) Geben Sie Werte ein.

Geben Sie die Werte für die Auswahlkriterien ein, während Sie sich in einem beliebigen Modus befinden SAP-Bericht.

Schritt 2) Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Sobald alle Auswahlkriterien ausgefüllt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“.

Variante in SAP anlegen

Schritt 3) Entet-Variantenname.

Geben Sie einen Variantennamen und eine Typbedeutung (Beschreibung) der Variante ein und klicken Sie dann auf Variante in SAP anlegen Schaltfläche Speichern.

Variante in SAP anlegen

Rufen Sie eine Variante ab

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Variante abrufen“.

Rufen Sie eine Variante ab

  1. Markieren Sie die Variante, die Sie verwenden möchten
  2. Klicken Sie auf das Häkchen

Rufen Sie eine Variante ab

Der Bericht wird mit den Auswahlkriterien gefüllt.

Löschen Sie eine Variante

Wählen Sie in JEDEM SAP-Bericht Gehen Sie zu > Varianten > Löschen

Löschen Sie eine Variante

  1. Markieren Sie die Variante, die Sie löschen möchten
  2. Klicken Sie auf „Okay“.

Löschen Sie eine Variante

Im nächsten SAP-Popup

  1. Wählen Sie das Optionsfeld „Nur im aktuellen Client“ aus. (Die Option „Alle Clients“ löscht die Variante auf ALLEN Clients.)
  2. Klicken Sie auf Weiter

Löschen Sie eine Variante

Variante wird gelöscht.