Die 40 wichtigsten RPA-Interviewfragen und -antworten (2024)

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu RPA-Interviews für neue und erfahrene Robotic Process Automation-Entwickler, die ihren Traumjob bekommen möchten.

 

Grundlegende Fragen und Antworten zu RPA-Interviews

1) Was ist RPA?

Robotic Process Automation (RPA) ermöglicht es Unternehmen, eine Aufgabe zu automatisieren, so wie ein Mitarbeiter Ihrer Organisation sie anwendungs- und systemübergreifend erledigt.


2) Was sind die verschiedenen Anwendungen von RPA?

Einige beliebte Anwendungen von RPA sind

  • Barcode-Scannen
  • Geben Sie PO ein, um Rechnungen zu erhalten
  • Ordnen Sie Bestellung und Rechnung zu
  • Komplette Rechnungsbearbeitung.

3) Nennen Sie drei Vorteile des RPA-Tools

Hier sind drei Vorteile der Verwendung von RPA-Tools.

  • RPA bietet Echtzeiteinblick in die Fehlererkennung
  • RPA ermöglicht einen regelmäßigen Compliance-Prozess mit fehlerfreier Prüfung.
  • Es ermöglicht Ihnen, eine große Anzahl von Prozessen zu automatisieren.

4) Was sollten Sie bei der RPA-Implementierung beachten?

  • Definieren Sie den gewünschten ROI und konzentrieren Sie sich darauf
  • Sie sollten darauf abzielen, wichtige und äußerst wirkungsvolle Prozesse zu automatisieren
  • Kombinieren Sie beaufsichtigte und unbeaufsichtigte RPA

5) Welches RPA bietet eine offene Plattform für die Automatisierung?

UiPath ist ein Open-Source-RPA-Tool, mit dem Sie beliebige Roboterarbeitskräfte in Ihrem Unternehmen entwerfen und einsetzen können.

Fragen zum RPA-Interview
Fragen zum RPA-Interview

6) Erklären Sie wichtige Merkmale von RPA

Die drei wichtigsten Merkmale von RPA sind:

  • Ohne Code
  • Benutzerfreundlich
  • Unterbrechungsfrei

7) Was sind beliebte RPA-Tools? Beschreiben Sie jeden einzelnen im Detail

Es gibt hauptsächlich drei beliebte RPA-Tools.

  1. Blaues Prisma: Die Software von Blue Prism ermöglicht einen agilen und kosteneffizienten Geschäftsbetrieb durch die Automatisierung regelbasierter, sich wiederholender Backoffice-Prozesse.
  2. Automatisierung überall: Automation Anywhere bietet leistungsstarke und benutzerfreundliche Robotic Process Automation-Tools zur Automatisierung von Aufgaben jeder Artplexkeit.
  3. UiPath: UiPath ist ein Windows Desktop-Software zur Automatisierung verschiedener Arten von Web- und Desktop-basierten Anwendungen.

8) Welche Schritte sollten Sie befolgen, um Robotic Process Automation zu implementieren?

Sechs Schritte, die für eine erfolgreiche RPA-Implementierung befolgt werden müssen, sind:

  • Identifizieren Sie die Automatisierungsmöglichkeiten
  • Optimieren Sie die identifizierten Prozesse
  • Erstellen Sie einen Business Case
  • Wählen Sie den RPA-Anbieter Ihrer Wahl aus
  • Modell-RPA-Entwicklung
  • Beginnen Sie mit dem Aufbau von Fachwissen über RPA-Bots

9) Können Sie den RPA-Prozess prüfen? Was sind die Vorteile davon?

Ja, es ist möglich, den RPA-Prozess zu prüfen. Die Wirtschaftsprüfung bringt mehrere neue Strategien mit sich, die leicht übernommen werden können.


10) Nennen Sie den Unterschied zwischen Thin Client und Thick Client?

Dicker Kunde Dünner Kunde
Der Thick Client ist die Anwendung, die mithilfe von RPA-Tools bestimmte Attributfunktionen erfordert, z. B. Computer, Taschenrechner, Internet Explorer. Der Thin Client ist die Anwendung, die bei der Verwendung von RPA-Tools niemals die spezifischen Eigenschaften erhält.

11) Wie lange dauert ein Roboterautomatisierungsprojekt?

Im Allgemeinen werden alle Projekte in Wochen gemessen. Allerdings ist die complex Das Projekt kann je nach verfügbarem Grad der Wiederverwendung von Objekten mehr Zeit in Anspruch nehmen.


12) Benötigt Blue Prism eine Codierung?

Nein, das blaue Prisma ist codefrei und kann per Software automatisiert werden. Diese digitale Belegschaft sollte zur Automatisierung des Prozesses in jeder Abteilung eingesetzt werden, in der Büro- oder Verwaltungsarbeiten im gesamten Unternehmen ausgeführt werden.


13) Was ist der Hauptunterschied zwischen Blue Prism und UiPath?

Blue Prism verwendet C# zum Codieren und UiPath verwendet Visual Basic zum Codieren.


14) Was ist der zukünftige Umfang von RPA?

Die Zukunft der robotergestützten Prozessautomatisierung ist sehr vielversprechend, da es zahlreiche menschliche Aktionen gibt, die durch den Umgang mit RPA-Tools und -Technologie automatisiert werden können.


15) Erfordert die Abwicklung von RPA-Operationen besondere Fähigkeiten?

RPA ist ein Ansatz, der keine Programmierkenntnisse erfordert. Jeder kann mit einigen Grundkenntnissen oder einer Schulung, die ebenfalls von kurzer Dauer ist, ein RPA-zertifizierter Fachmann werden. Alles kann einfach über das Flussdiagramm oder in einem Schritt verwaltet werdenwise Weise.


16) Nennen Sie zwei Skriptstandards, die Sie beim Automatisierungstest berücksichtigen werden?

Zwei Skripting-Stände, die Sie beim Automatisierungstest berücksichtigen müssen, sind:

  • Ausreichende Einrückung
  • Einheitliche Namenskonvention

17) Welche Schlüsselkennzahlen sollten Sie berücksichtigen, um den Erfolg von Automatisierungstests abzubilden?

Zwei wichtige Kennzahlen zur Messung des Erfolgs von Automatisierungstests sind:

  • Reduzierung der Kosten verschiedener Module
  • Fehlererkennungsquote

18) Erklären Sie die Verwendung von PGP

Mit PGP können Sie eine Datei verschlüsseln und entschlüsseln, indem Sie eine Passphrase zuweisen.


19) Was ist mit Bot gemeint?

Ein Bot ist eine Reihe von Befehlen, die zur Automatisierung der Aufgabe verwendet werden.


20) Nennen Sie verschiedene Arten von Bots

Verschiedene Arten von Bots, die im RPA-Prozess verwendet werden, sind:

  • TaskBot
  • MetaBot
  • IQ-Bot
  • Chatbot

Fragen und Antworten zu fortgeschrittenen RPA-Interviews

21) Erklären Sie den Begriff dynamische Selektoren

Wenn sich die Selektorinformationen häufig ändern, spricht man von dynamischen Selektoren


22) Was ist das Hauptziel des RPA-Prozesses?

Das Hauptziel der Entwicklung des RPA-Prozesses besteht darin, die sich wiederholenden und mühsamen Aufgaben, die von Menschen ausgeführt werden, mithilfe einer virtuellen Belegschaft zu ersetzen.


23) Wie erstelle ich einen RPA-Bot?

Um einen RPA-Bot zu erstellen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Zeichnen Sie eine Aufgabe auf
  • Die Bot-Implementierung abgeschlossen
  • Testen Sie den Bot
  • Laden Sie den Bot hoch und führen Sie die Automatisierung durch.

24) Wie kann man Screen Scraping in RPA durchführen?

Screen Scraping ist ein wichtiger Bestandteil des RPA-Toolkits. Es ermöglicht Ihnen, Bitmap-Daten vom Bildschirm zu erfassen und sie mit gespeicherten Bildern zu vergleichentails in deinem Computer.


25) Welche Vorteile bietet Screen Scraping?

Hier sind einige der wichtigsten Vorteile von Screen Scraping:

  • Funktioniert mit Anwendungen, auf die selbst mit UI-Frameworks nicht zugegriffen werden kann
  • Bietet Testdigitalisierung durch optischen Charakter
  • Einfach zu implementieren und größtenteils genau

26) Nennen Sie das Framework, das beim Testen der Softwareautomatisierung verwendet wird

Die vier wichtigsten Frameworks für die Softwareautomatisierung sind:

  • Hybrides Automatisierungsframework
  • Schlüsselwortgesteuertes Framework
  • Modulares Automatisierungsframework
  • Datengesteuertes Framework

27) Was ist der Unterschied zwischen TaskBot und IQBot?

Taskbot verwaltet sich wiederholende und regelbasierte Aufgaben, während IQBot Sie bei der Verwaltung von Fuzzy-Regeln unterstützt.


28) Geben Sie ein Beispiel für TaskBot

Beispiele für TaskBot sind Personalverwaltung und Zahlungsabwicklung.


29) Erklären Sie den Begriff Workflow-Designer

Es handelt sich um eine grafische Darstellungsmethode der Codierung, bei der bedingungsbasierte, entscheidungsbasierte Aufgaben für die Anforderungen des gesamten Prozesses hinzugefügt werden.


30) Was ist das Standard-Timeout-Limit in der Timeout-Eigenschaft?

Das Standard-Timeout-Limit beträgt 3000 Millisekunden.


31) Was ist der Hauptunterschied zwischen RPA und Makros?

Roboter Makros
Ermöglicht es Ihnen, aus dem sich wiederholenden Prozess zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Lernen Sie niemals etwas für den sich wiederholenden Prozess.
Es kann autonom agieren. Es kann nicht autonom arbeiten.
Es reagiert auf äußere Reize und programmiert sich neu. Es reagiert nicht auf äußere Reize.
Es bietet eine hochsichere Automatisierung. Sicherheit hat keine hohe Priorität.

32) Benennen Sie verschiedene Arten von Standardprotokollen

Sechs Arten von Standardprotokollen sind:

  • Ausführungsbeginn
  • Ausführungsende
  • Transaktionsstart
  • Transaktionsende
  • Fehlerprotokoll
  • Debugging-Protokoll

33) Nennen Sie zwei zmail Automatisierungsbefehle

Wichtige Automatisierungsbefehle sind:

Email Automatisierung und Versand mail.


34) Wie viele Arten von Variablen gibt es in AA?

Es gibt zwei Arten von Anwendungen in Automation Anywhere:

  1. Systemvariable
  2. Lokale Variable

35) Wann werden Sie im RPA-Prozess einen Test automatisieren?

Sie sollten versuchen, alle sich wiederholenden Organisationsaufgaben mithilfe des RPA-Prozesses zu automatisieren.


36) Welche Art von Unterstützung benötigen Sie, um den Betrieb oder einen Prozess abzuwickeln, der auf RPA basiert?

Dies hängt von der Art des Fachwissens und der Fähigkeiten ab, die für eine bestimmte Aufgabe, ein bestimmtes Projekt oder einen bestimmten Prozess erforderlich sind. Allerdings ist es nicht immer notwendig, dass alle Aufgaben mit ähnlichen RPA-Kenntnissen erledigt werden.


37) Erklären Sie den Begriff Elementmaske

Die Elementmaske ist die Zukunft im Anwendungsmodellierer, mit der Sie die Attributauswahl eines Elements kopieren und auf andere Elemente anwenden können.


38) Wie unterscheidet sich Chabot von RPA?

A chatbot ist ein Bot, der so programmiert ist, dass er mit einem Benutzer wie einem Menschen chattet, während RPA ein Bot ist, der so programmiert ist, dass er einen manuellen Geschäftsprozess zur Ausführung einer Aufgabe oder Aktivität innerhalb einer Geschäftsfunktion automatisiert.


39) Wie viel Zeit für den entwickelten automatisierten Prozess?

Der dreitägige Schulungskurs von intimal vermittelt das erforderliche Basiswissen, um mit der Erstellung eines einfachen automatisierten Prozesses zu beginnen.


40) Wann werden Sie bei einer agilen Methode keine Automatisierungstests verwenden?

Wenn sich Ihre Anforderungen häufig ändern oder Ihre Dokumentation umfangreich wird, ist es besser, automatisierte Testmethoden zu vermeiden.
Diese Interviewfragen helfen auch bei Ihrer mündlichen Prüfung