Was ist eine PMP-Zertifizierung? Kurs Details, Prüfungskosten, Vorteile

Was ist eine PMP-Zertifizierung?

Projektmanagement Professional (PMP) ist eine Zertifizierung, die vom Project Management Institute, USA, verwaltet wird. Es handelt sich um einen weltweit anerkannten Projektmanagement-Kurs. Die fünfte Ausgabe von PMBOK ist die neueste Version für diese Prüfung. Die Zertifizierung ist 3 Jahre gültig.

Voraussetzung

Voraussetzung für die PMI-PMP-Prüfung ist:

  1. Vierjähriger Bachelor-Abschluss
  2. Mindestens 4500 Stunden Projektmanagementerfahrung

OR

  1. Ein sekundärer Abschluss (High-School-Diplom, Associate Degree usw.)
  2. Mindestens 7500 Stunden Projektmanagement in den letzten fünf Jahren

UND

  1. 35 Stunden Projektmanagement-Ausbildung von einem registrierten Bildungsanbieter (REP)

PMP-Zertifizierungskosten

  • Die Gebührenstruktur für den Erwerb von 35 PDUs variiert von Land zu Land und kann zwischen 300 und 5000 US-Dollar liegen
  • Gebührenstruktur für computergestützte Testen (CBT)
  • Für PMI-Mitglieder 405.00 $
  • Für Nicht-PMI-Mitglieder 555.00 $
  • Gebühren für die Wiederholungsprüfung
  • Für PMI-Mitglieder 275.00 $
  • Für Nicht-PMI-Mitglieder 375.00 $

Struktur der PMP-Prüfung

Die folgendenwing Tabelle zeigt die PMP Prüfungsstruktur und Gewichtung der Fragen.

  • Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie eine Multiple-Choice-Prüfung bestehen
  • Sie müssen innerhalb von 200 Stunden 4 Fragen für die unten genannte Domain beantworten
  • Die Prüfung ist weltweit in 13 verschiedenen Sprachen verfügbar.

Im Folgenden werden die Kenntnisse im Kandidatenmanagement bewertetwing fünf Domänen. Die Gewichtung der Fragen für jede Domäne umfasst

Bereich Projektmanagement Prozentsatz der Fragen
Das Projekt initiieren 13
Projekt planen 24
Ausführung des Projekts 30
Überwachung und Steuerung des Projekts 25
Abschluss des Projekts 8

Es gibt weitere verschiedene Kurse im Zusammenhang mit Projektmanagement auf PMI wie PgMP, PfMP, CAPM usw. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des PMBOK Webseite.

Der Verhaltens- und Ethikkodex definiert:

  • Verantwortung gegenüber dem Beruf
  • Verantwortung gegenüber Kunden und der Öffentlichkeit

Der Ethik- und Berufskodex umfasst Folgendes

PMP-Berufsverantwortung

  • Halten Sie hohe Standards an professionellem Verhalten und Integrität ein
  • Ermutigen Sie andere Berufstätige, professionell zu handeln
  • Suchen Sie kontinuierlich nach Beratung, um Ihre beruflichen Fähigkeiten zu verbessern
  • Upholdden Code eingeben
  • Einhaltung aller zwingenden Regeln und Vorschriften
  • Übernehmen Sie Verantwortung für Ihr Handeln
  • Praktizieren Sie den Ethikkodex mit Fairness und Ehrlichkeit
  • Halten Sie sich an ethische Standards und gesetzliche Vorgaben
  • Schützen Sie die Stakeholder und gleichen Sie die Interessen der Stakeholder am Projekt aus
  • Stellen Sie sicher, dass ein Interessenkonflikt das berechtigte Interesse des Kunden nicht beeinträchtigt
  • Bewahren Sie vertrauliche Informationen auf
  • Handeln Sie präzise und wahrheitsgetreu
  • Meldung von illegalem oder unethischem Verhalten
  • Behalten Sie im Umgang mit anderen Kulturen professionelle Sensibilität bei
  • Seien Sie sich kultureller Unterschiede bewusst

Sonstige berufliche Verantwortung

  • Der Projektmanager muss sicherstellen, dass die Unternehmensrichtlinien eingehalten werden
  • Urheberrechtsgesetze werden nicht verletzt
  • Budgetmanipulation – legen Sie nichts anderes als Ihren ursprünglichen Kostenvoranschlag vor
  • Rechte – Machen Sie keine Geschäfte mit einem Land, in dem eine eindeutige Verletzung der Grundrechte vorliegt

Beispielfragen zum Verhaltenskodex und zur Ethik für PMP-Fachleute;

  1. Nach der Einstellung stellt eine Person Ideen vor, die bereits von einem Konkurrenzunternehmen entwickelt wurden. Werden Sie die gleichen Ideen verwenden?
  2. Was würden Sie als Manager tun, um den Konflikt zwischen Teammitgliedern zu lösen?
  3. Sie sind Projektmanager und es tritt ein großes und unerwartetes Problem auf, das zu einer Verzögerung im Zeitplan führt. Was sollte man tun?