Oracle MySQL 5.7-Zertifizierung mit Studienführer

Was ist die MySQL 5.7-Zertifizierung?

Die neue Version von MySQL 5.7 richtet sich an Profis, die Anwendungen mit dem MySQL-Datenbankserver schreiben. Die neue Version von MySQL konzentriert sich auf erhöhte Geschwindigkeit, Sicherheit, Replikation und Optimierung.

Für die Zertifizierung erforderliche Fähigkeiten

Um für diese Zertifizierung erscheinen zu können, muss ein Kandidat über Vorkenntnisse verfügen

  • MySQL 5
  • MySQL Server
  • Durchführen von Datenbanksicherungen
  • Replikation und Sicherheit einrichten
  • Schutz von MySQL-Datenbanken
  • Performance-Tuning
Prüfungsname Oracle Zertifizierter Fachmann, MySQL 5.7-Datenbankadministrator MySQL 8.0-Datenbankentwickler Oracle Zertifizierter Fachmann
Prüfungsnummer 1Z0-888 1Z0-909
Voraussetzungen Oracle Zertifizierter Mitarbeiter Oracle Zertifizierter Mitarbeiter
Zielgruppe Datenbankadministratoren für MySQL-Server Entwickler, die Anwendungen erstellen, die MySQL als Datenbank-Engine verwenden
Prüfung kosten $245 $245
Prüfungsfragen 75 Multiple-Choice-Fragen 65 Multiple-Choice-Fragen
Prüfungsdauer 120 Minuten 90 Minuten
Passmarke 58% 62%
Prüfungsthemen Überprüfen Sie dies Link Überprüfen Sie dies Link

Note: Die Fragen mit der Option „Wahr/Falsch“ werden im neuen Prüfungsformat entfernt.

Wo kann ich die Prüfung ablegen?

  • Der Die Prüfung kann in jedem Pearson VUE-Testzentrum weltweit abgelegt werden. Überprüfen Sie dies Link um ein Testzentrum in Ihrer Nähe zu finden und sich zu registrieren.
  • Die Prüfungen sind nur für den Termin gültig, für den Sie sich angemeldet haben. Wenn Sie nicht zur Prüfung erscheinen, verfallen die Prüfungsgebühren.
  • Wenn Sie eine Prüfung absagen oder verschieben möchten, müssen Sie dies mindestens 24 Stunden vor dem Prüfungstermin tun, andernfalls verfallen die Prüfungsgebühren.
  • Informationen zur Wiederholungsprüfung und weitere Informationen zur Prüfung finden Sie hier hier

Warum sollte ich die Zertifizierung machen? Hat die Zertifizierung einen Marktwert?

  • Für Kandidaten ohne Vorkenntnisse können Zertifizierungen Ihren Arbeitgebern dabei helfen, zu beweisen, dass Sie über das erforderliche Verständnis und die erforderlichen Fähigkeiten für Stellen verfügen, die Kenntnisse über MySQL-Produkte erfordern. Die Zertifizierung ist keine Garantie dafür, dass Sie den JOB bekommen, die Zertifizierung erhöht lediglich Ihre Chancen auf den Job.
  • Für Kandidaten mit Erfahrung wird die Zertifizierung Ihren Lebenslauf verbessern und die Chancen stehen gut, dass Sie etwas Neues lernen werden.

Wo kann ich studieren?

Sie können durch unsere gehen MySQL-Tutorial Dies wird Ihnen bei Ihrem MySQL-Zertifizierungsstudium helfen.

Wo kann ich eine MySQL-Zertifizierung erhalten? papers zur Übung?

Nimm den Spott MySQL-Zertifizierungstest.

Allgemein empfohlener Zubereitungstipp

  • Praktische Erfahrung in Kombination mit guten Referenzmaterialien erhöht Ihre Chancen, die Prüfungen zu bestehen.
  • Übe wie installiere MySQL und erfahren Sie, wie es funktioniert
  • Üben Sie die Beantwortung der Fragen in den Fragen/Leitfäden zur Zertifizierungspraxis und nehmen Sie sie ernst, als wäre es die eigentliche Prüfung, die Sie beantworten
  • Bei der Verwendung des Studienführers ist das Paraphrasieren sehr nützlich. Lesen Sie wichtige Abschnitte wie: Definitionen, Beispiele, Befehle, Best Practices usw. Schreiben Sie sie in Ihren eigenen Worten um. Dies wird Ihnen helfen, die zugrunde liegenden Konzepte viel besser zu verstehen.
  • Das MySQL-Referenzhandbuch finden Sie unter Link ist auch eine wertvolle Referenzquelle.
  • Außerdem können Sie „Oracle Zertifizierungspraxisprüfung“ von hier