Count()- und Remove()-Funktionen in MongoDB mit Beispiel

MongoDB Count()-Funktion

Das Konzept der Aggregation besteht darin, eine Berechnung der Ergebnisse durchzuführen, die in einer Abfrage zurückgegeben werden. Angenommen, Sie möchten wissen, wie viele Dokumente in einer Sammlung gemäß der ausgelösten Abfrage gezählt werden, dann stellt MongoDB die Funktion count() bereit.

Beispiel für die MongoDB Count()-Funktion

Schauen wir uns dazu ein Beispiel an.

db.Employee.count()

Code-Erklärung:

  • Der obige Code führt die Zählfunktion aus.

Wenn der Befehl erfolgreich ausgeführt wird, wird Folgendes angezeigt:wing Die Ausgabe wird angezeigt

Ausgang:

Beispiel für die MongoDB Count()-Funktion

Die Ausgabe zeigt deutlich, dass 4 Dokumente in der Sammlung vorhanden sind.

Durchführung von Änderungen

Die anderen beiden Operationsklassen in MongoDB sind die Update- und Remove-Anweisungen.

Mit den Aktualisierungsvorgängen können Sie vorhandene Daten ändern, und mit den Entfernungsvorgängen können Sie Daten aus einer Sammlung löschen.

Remove()-Funktion in MongoDB

In MongoDB, der db.collection.remove() Die Methode wird verwendet, um Dokumente aus einer Sammlung zu entfernen. Es können entweder alle Dokumente aus einer Sammlung entfernt werden oder nur diejenigen, die einer bestimmten Bedingung entsprechen.

Wenn Sie einfach den Befehl zum Entfernen ausführen, werden alle Dokumente aus der Sammlung entfernt.

Beispiel der MongoDB Remove()-Funktion

Die folgendenwing Codebeispiele zeigen, wie ein bestimmtes Dokument aus der Sammlung entfernt wird.

db.Employee.remove({Employeeid:22})

Code-Erklärung:

  • Der obige Code verwendet die Remove-Funktion und gibt die Kriterien an, die in diesem Fall darin bestehen, die Dokumente zu entfernen, die die Mitarbeiter-ID 22 haben.

Wenn der Befehl erfolgreich ausgeführt wird, wird Folgendes angezeigt:wing Die Ausgabe wird angezeigt

Ausgang:

Beispiel der MongoDB Remove()-Funktion

Die Ausgabe zeigt, dass 1 Dokument geändert wurde.