JBoss Server-Tutorial: So führen Sie ein JSP-Programm aus Eclipse

In diesem Tutorial lernen wir die Grundlagen des Schreibens und Ausführens einer JSP. Wir werden installieren Javac und JBoss-Server auf unserem Rechner, da sie Voraussetzungen für die Ausführung einer JSP sind.

Installieren von Java

Um Java zu installieren, müssen wir prüfen, ob auf dem Computer ältere Versionen des JDK (Java Development Kit) vorhanden sind. Wenn ja, deinstallieren Sie sie.

Lesen Sie diese Anleitung, um Java zu installieren – https://www.guru99.com/install-java.html

So konfigurieren Sie den JBoss-Server in Eclipse

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Konfiguration des JBoss-Servers Eclipse:

Schritt 1) Der JBoss-Server kann hier heruntergeladen werdenwing Link:

Nachdem wir die neueste Version des Servers über den Link heruntergeladen haben, erhalten wir eine Zip-Datei, die entpackt werden muss.

Nach dem Entpacken gelangt es in den folgenden Ordner:

Konfigurieren Sie den JBoss-Server

Wir können den Server starten und stoppen, indem wir „exe“ aus dem bin-Ordner starten und stoppen.

Schritt 2) Wir können den Server einbinden eclipse IDE mit Following Weg:

  1. Erstellen Sie einen neuen Server, indem Sie ihm den Namen „localhost“ hinzufügen
  2. Wählen Sie die Serverversion aus der Serverliste aus
  3. Der Servername wird hier als JBoss v5 bei localhost hinzugefügt (derjenige, der in den beiden oben genannten Schritten ausgewählt wurde).
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“, um die Schritte abzuschließen.

Konfigurieren Sie den JBoss-Server in Eclipse

Wir müssen definieren, welche Version des Servers wir verwenden, und wir können den Pfad angeben, von dem wir oben entpackt haben.

Sobald wir auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken, wird der Server hinzugefügt eclipse IDE.

Konfigurieren Sie den JBoss-Server in Eclipse

Die Installation von JBoss ist abgeschlossen und der Server kann von hier aus aufgerufen werden.

Schritt 3) Testen Sie die Installation

Überprüfen Sie, ob die Installation ordnungsgemäß durchgeführt wurde oder nicht:

  • Sobald Java und der JBoss-Server auf dem Computer installiert sind, können wir sie im verwenden eclipse IDE.
  • In eclipse IDE überprüfen wir, ob keine Fehler vorliegen und der Java-Pfad als Umgebungsvariable festgelegt wurde.
  • Wenn die oben genannten Schritte erfolgreich ausgeführt werden, wird der Server erfolgreich gestartet.

Konfigurieren Sie den JBoss-Server in Eclipse

Der Server wurde erfolgreich gestartet.

So führen Sie ein dynamisches JSP-Webprojekt aus Eclipse

Schritt 1) Wir können ein dynamisches Webprojekt erstellen, indem wir mit der rechten Maustaste auf den Projekt-Explorer klicken, und wir erhalten Folgendeswing Fenster:

Führen Sie ein dynamisches JSP-Webprojekt aus Eclipse

Schritt 2) Sobald wir im obigen Bildschirm auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken, erhalten wir Folgendeswing Fenster, in dem wir einen Projektnamen eingeben und dann auf Fertig stellen klicken müssen.

  1. Benennen Sie das Projekt
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“.

Führen Sie ein dynamisches JSP-Webprojekt aus

Sobald wir auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken, wird das Projekt erstellt und im Explorer mit dem folgenden angezeigtwing Ordner.

Führen Sie ein dynamisches JSP-Webprojekt aus

So führen Sie ein JSP-Programm aus Eclipse

Following sind die Schritte zum Ausführen eines JSP-Programms Eclipse:

Schritt 1) ​​Erstellen Sie eine neue JSP-Seite

Klicken Sie im gurutest-Projekt mit der rechten Maustaste auf das Projekt und dann auf Neue JSP-Seite.

Schritt 2) Wählen Sie Ordner und geben Sie den Dateinamen ein

Following Das Fenster wird geöffnet und hilft beim Erstellen einer neuen JSP im Projekt.

  1. Wählen Sie den übergeordneten Ordner im Anwendungsverzeichnis aus
  2. Wählen Sie den Webinhaltsordner aus, da JSP unter diesem Ordner erstellt werden
  3. Geben Sie den Dateinamen der JSP ein.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“, um die Schritte abzuschließen und JSP wird erstellt.

Führen Sie ein JSP-Programm aus

Geben Sie den Dateinamen guru_example.jsp ein und klicken Sie dann auf „Weiter“ und dann auf „Fertig stellen“.

Schritt 3) Überprüfen Sie die erstellte JSP im Ordner

Sobald die JSP erstellt wurde, wird sie im Webinhaltsordner wie folgt angezeigt:

Führen Sie ein JSP-Programm aus

Schritt 4) Geben Sie den Code in die Datei ein und führen Sie ihn aus

Geben Sie Folgendes einwing Code in der Datei:

<%@ page language="java" contentType="text/html; charset=ISO-8859-1"
    pageEncoding="ISO-8859-1"%>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=ISO-8859-1">
<title>Guru Example1</title>
</head>
<body>
<a>This is Guru JSP.</a>
</body>
</html>

Erklärung des Codes:

Codezeile 1: Hier definieren wir die Seitendirektiven wie „Sprache“, die auf Java eingestellt ist, „ContentType“ auf „Text/HTML“ und „PageEncoding“ auf den Standard ISO-8859 (mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt „JSP im Aktionsartikel-Direktiven“).

Codezeile 3-12: Hier haben wir einen HTML-Code mit dem Text „Dies ist Guru JSP“ definiert, der als Ausgabe angezeigt wird.

So starten Sie JBoss Server und stellen das Projekt bereit in Eclipse

Schritt 1) In den eclipse IDEKlicken Sie im Abschnitt „Server“ mit der rechten Maustaste auf den konfigurierten Server und es gibt eine Option zum Starten des Servers.

Starten Sie JBoss Server und stellen Sie das Projekt bereit

Schritt 2) Sobald der Server gestartet ist, können wir das Gurutest-Projekt bereitstellen. Klicken Sie im Projekt-Explorer mit der rechten Maustaste auf das gurutest-Projekt und dann auf „Auf dem Server ausführen“ und wir erhalten Folgendeswing Optionen.

  1. Wählen Sie einen Server aus. Wählen Sie entweder einen vorhandenen Server aus oder definieren Sie einen neuen Server
  2. Wählen Sie den bereits definierten Server aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen.

Starten Sie JBoss Server und stellen Sie das Projekt bereit

Schritt 3) Sobald Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken, wird ein neues Fenster geöffnet.

Es gibt zwei Möglichkeiten,

  • Entweder vorhandenen Server auswählen oder
  • Konfigurieren Sie den Server manuell

In diesem Fall haben wir den Server im obigen Fall bereits konfiguriert. Daher können wir den konfigurierten Server auswählen und dann auf Weiter klicken.

Hier erhalten wir die konfigurierten Projekte, die bereitgestellt werden sollen.

Starten Sie JBoss Server und stellen Sie das Projekt bereit

Wenn wir auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken, wird das Projekt auf dem Server bereitgestellt und die folgende Meldung wird angezeigtwing Bildschirmfoto.

Starten Sie JBoss Server und stellen Sie das Projekt bereit

Wenn wir versuchen, darauf zuzugreifen http://localhost:8080/gurutest/guru_example.jsp

Woher,

Lokalhost: Unser eigener Host, auf dem der Server gestartet wird und 8080 ist der Port dafür

Gurutest: Projekt, das auf diesem lokalen Host bereitgestellt wurde

Guru_example.jsp: Dies ist JSP, auf das wir zugreifen möchten.

Starten Sie JBoss Server und stellen Sie das Projekt bereit

Ausgang:

Dies ist der Guru-JSP-Text aus guru_example.jsp

Zusammenfassung

  • In diesem Tutorial haben wir die Installation von Java und JBoss kennengelernt, die Voraussetzungen für die Ausführung einer JSP sind.
  • Außerdem haben wir gelernt, wie man eine JSP schreibt und sie dann auf dem Server bereitstellt. Nach der Bereitstellung des Projekts erhalten wir die JSP-Ausgabe im Browser.