So laden Sie HP ALM (Quality Center) herunter und installieren es

Vor der Installation von ALM 12.55 müssen Sie die Systemanforderungen verstehen. Wir werden durchgehen, wie man eine eigenständige Installation auf einem durchführt Windows Umfeld. Benutzer sollten alle folgenden Voraussetzungen für eine erfolgreiche Installation von ALM erfüllen.

Betriebssysteme Datenbanken Browser MS Office
Benutzer sollten ALM auf einem der folgenden Server installierenwing Windows Server-Edition-Betriebssysteme.

  • Microsoft Windows Server 2008 R2 Enterprise SP1 64 Bit
  • Microsoft Windows Server 2012 Standard 64 Bit.
Einer der folgendenwing Bevor Sie mit der Installation von ALM fortfahren, sollten die Datenbanken installiert sein.

  • Oracle 10.2.0.5
  • Oracle 11.2.0.3
  • Microsoft SQL 2008 R2 Server SP2
  • Microsoft SQL-Server 2012 SP1
Der Benutzer sollte eines der folgenden verwendenwing Browser, um nach der Installation auf ALM zuzugreifen.

  • Microsoft Internet Explorer 8 32 Bit
  • Microsoft Internet Explorer 9 32 Bit
  • Microsoft Internet Explorer 10 32 Bit
Um den Import von Daten aus Excel/Word in ALM zu ermöglichen, sollten Benutzer eines der folgenden vorinstalliert habenwing MS Office-Suiten.

  • Microsoft Office 2010 SP2 32 Bit
  • Microsoft Office 2013 32 Bit

Hier ist der Ablauf des Installationsprozesses

Laden Sie HP ALM (Quality Center) herunter und installieren Sie es.

HP ALM Tool herunterladen und installieren

Teil 1) Herunterladen

Schritt 1) Gehen Sie zu https://www.microfocus.com/en-us/signup.

Geben Sie die Daten ein und klicken Sie auf „Anmelden“.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 2) Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie, dass die Nachrichtenregistrierung erfolgreich war.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 3) Melden Sie sich anbox und bestätigen Sie Ihre E-Mailmail.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 4) Gehen Sie zur Anmeldeseite – https://login.software.microfocus.com/msg/actions/showLogin

  1. Geben Sie Ihre E einmail
  2. Klicken Sie auf Weiter

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 5) Im nächsten Bildschirm

  1. Geben Sie Ihr Passwort ein
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 6) Sie werden zu Ihrem Dashboard weitergeleitet.

  1. Klicken Sie auf das Menü ENTDECKEN.
  2. Klicken Sie auf ein ALM.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 7) Klicken Sie auf Jetzt starten.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 8) Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt herunterladen“.

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 9) Klicken Sie auf ein ALM_12.55_windows_english.zip

Laden Sie HP ALM herunter

Schritt 10) Der ALM-Download beginnt

Laden Sie HP ALM herunter

Teil 2) ALM installieren

Schritt 1) Extrahieren Sie die heruntergeladene Datei.

Installieren Sie ALM

Schritt 2) Gehen Sie zum entpackten Ordner und klicken Sie auf ALM_installer.exe

Installieren Sie ALM

Schritt 3) Der Installationsprozess beginnt

Installieren Sie ALM

Schritt 4) Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter

Installieren Sie ALM

Schritt 5) Im nächsten Bildschirm

  1. Wählen Sie den Scheck ausbox
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter

Installieren Sie ALM

Schritt 6) Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter

Installieren Sie ALM

Teil 3) Konfiguration

Bisher haben wir nur die notwendigen Installationsdateien für ALM installiert/kopiert. Nach erfolgreicher Installation fährt das Installationsprogramm mit dem Serverkonfigurationsassistenten fort

Schritt 1) Verwenden Sie „Evaluierungsschlüssel“, wählen Sie „Application Lifecycle Management“ und klicken Sie auf „WEITER“.

Konfiguration

Schritt 2) Geben Sie die Server-De eintails. Sie sollten es vorinstalliert haben oracle/MS SQL Server. Wählen Sie die entsprechenden Datenbankanmeldeinformationen aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Konfiguration

Tipp: Verwenden Sie MS-SQL (SQL Auth), da ALM mit dieser Option einfacher installiert werden kann, während MS-SQL (Win Auth) aufgrund der Betriebssystemregistrierungen und UAC-Einstellungen fehleranfälliger ist

Fehlerbehebung

Wenn Sie die Fehlermeldung „Datenbankparameter konnten nicht validiert werden“ erhalten, obwohl Sie gültige Datenbankparameter eingegeben haben, gehen Sie wie folgt vorwing

1. Überprüfen Sie in der Eingabeaufforderung, ob Port 1433 lauscht. Verwenden Sie den Befehl netstat -an

2. Im SQL Server-Konfigurationsmanager > SQL Server-Netzwerkkonfiguration > Protokolle für MSSQLSERVER > TCP/IP-Protokoll aktivieren. Starten Sie den SQLServer neu.

3. Double Klicken Sie unter „Protokolle für „Ihre Instanz““ auf „TCP/IP“ und gehen Sie zur Registerkarte „IP-Adressen“. Suchen Sie im Dropdown-Menü „IPAll“ und stellen Sie den Port auf 1433 ein. Klicken Sie auf „Übernehmen“, dann auf „OK“ und starten Sie den Server neu. Dadurch sollte auch dieses Problem behoben werden können.

Schritt 3) Geben Sie den Schemanamen und das Passwort der Site-Admin-Datenbank ein. Nach dem Betreten des details, Weiter klicken'.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 4) Die Seite „Sicherheit“ im Serverkonfigurationsassistenten wird geöffnet. Sie können „Standardwert verwenden“ aktivieren und auf „Weiter“ klicken.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 5) Geben Sie die Benutzer-ID und das Passwort des „Site-Administrators“ ein. Vergessen Sie diese Anmeldeinformationen NICHT, da diese erforderlich sindtails wäre erforderlich, um sich erfolgreich bei ALM anzumelden.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 6) Wählen Sie den Datei-Repository-Pfad aus, in dem alle ALM-Daten gespeichert werden sollen.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 7) Der Benutzer kann auch den Port auswählen, den er installieren möchte. In diesem Fall ist es 8181 (Standard ist 8080, den Sie überschreiben können) und klicken Sie auf „WEITER“.

Hinweis: Der Standardport 8080 wird möglicherweise von anderen Anwendungen verwendet. Daher ist es besser, andere Portnummern zu wählen.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 8) Lassen Sie den HP ALM-Dienst so leer wie Ihr Windows Standardmäßig werden Anmeldeinformationen verwendet. Klicke weiter um fortzufahren.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 9) Geben Sie die Serverde eintails einrichten mail Server für HP ALM. Dies wird zum Versenden von E-Mails verwendetmailIch verwende ALM. Wenn Sie nichts angeben möchten, klicken Sie auf „Keine“ und fahren Sie fort

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 10) Bevor Sie fortfahren, wird eine Konfigurationszusammenfassung angezeigt. Weiter klicken

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 11) Die Konfiguration wird fortgesetzt

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 12) Bei erfolgreicher Anwendung der Konfiguration wird die entsprechende Statusmeldung angezeigt. Klicken Sie auf „Fertig stellen“ und der ALM-Dienst wird gestartet, wenn „ALM-Server starten“ aktiviert wurde.

HP ALM-Serverkonfiguration

Schritt 13) Jetzt können wir Quality Center über die folgende URL starten: http://localhost:8181/qcbin/. ALM 12.0 würde wie unten gezeigt gestartet.

HP ALM-Serverkonfiguration