So führen Sie eine Journalbuchung FB50 in SAP durch

In diesem Tutorial lernen Sie-

  1. Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle
  2. Auf Kostenstelle in SAP buchen

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Für die Buchung nehmen wir einen Mustergeschäftsvorfall entgegen.

Postgeneral Ledger 5000 Einheiten Landeswährung werden in bar vom Hausbankkonto abgebucht und in die Portokasse eingezahlt.

Schritt 1) Geben Sie den Transaktionscode ein

Geben Sie im ersten Schritt den Transaktionscode FB50 ein

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Schritt 2) Geben Sie die Grunddaten ein

Geben Sie im nächsten Bildschirm das Dokumentdatum im Kopfteil ein.

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Schritt 3) Klicken Sie auf Unternehmenscode

Wählen Sie als Nächstes die Schaltfläche „Firmencode“.

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Schritt 4) Geben Sie den Firmencode ein

Geben Sie den Firmencode für die Transaktion ein

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Im Artikel details Teil, Geben Sie Folgendes einwing

  1. Geben Sie das Geldkonto als Lastschrift ein
  2. Wählen Sie Lastschrift
  3. Geben Sie den abzubuchenden Betrag ein
  4. Geben Sie das Bankkonto für die Gutschrift ein
  5. Kredit auswählen
  6. Geben Sie den Betrag ein, der gutgeschrieben werden soll

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Schritt 5) Betragsinformationen

Überprüfen Sie nun den Status des Dokuments im Abschnitt „Betragsinformationen“.

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Schritt 6) Statusleiste Dokumentnummer

In der Statusleiste wird eine Belegnummer generiert, die die Belegbuchung bestätigt.

Hauptbuchbuchung in SAP über Kostenstelle

Auf Kostenstelle in SAP buchen

Schritt 1) Geben Sie den Transaktionscode FB50 ein SAP Befehlsfeld

Schritt 2) Geben Sie im nächsten Bildschirm das Follo einwing

  1. Geben Sie das Dokumentdatum ein
  2. Geben Sie den Firmencode ein
  3. Geben Sie das Sachkonto für die Sollbuchung ein, die auf die Kostenstelle gebucht werden soll
  4. Geben Sie den Sollbetrag ein
  5. Geben Sie die Kostenstelle ein, auf die der Betrag gebucht werden soll
  6. Enter GL Konto für die Krediteingabe
  7. Geben Sie den Kreditbetrag ein

Auf Kostenstelle in SAP buchen

Schritt 3) Klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“, um das Dokument in der SAP-Standardsymbolleiste zu veröffentlichen

Auf Kostenstelle in SAP buchen

Schritt 4) Überprüfen Sie die Statusleiste auf die Belegnummer des erfolgreichen Eintrags.

Auf Kostenstelle in SAP buchen