So sehen (finden) Sie das WLAN-Passwort auf Android: 7 Methoden

Das Herstellen einer WLAN-Verbindung ist bei der Einrichtung einfach, da das Passwort normalerweise unten am Router zu finden ist. Sobald Sie den Schlüssel jedoch geändert haben, kann es sein, dass Sie ihn in Zukunft vergessen, wenn Sie den Passkey mit jemandem teilen müssen, aber nicht wissen, wie Sie das Android-WLAN-Passwort sehen können.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie das WLAN-Passwort auf Android sehen und das Hotspot-Passwort Ihres Telefons finden. Unabhängig davon, ob auf Ihrem Telefon die neueste oder eine ältere Android-Version läuft, hilft diese umfassende Anleitung jedem dabei, sein WLAN-Passwort zu finden.

Methode 1: WLAN-Passwort eines bereits verbundenen Netzwerks abrufen, das nicht gespeichert ist

Die Sicherheit und der Datenschutz Ihres WLAN-Passworts sollten für Sie oberste Priorität haben, aber es kann vorkommen, dass Sie es mit anderen teilen müssen. Zum Beispiel, wenn Sie einen Gast einladen, sich mit Ihrem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Sie können Ihr WLAN-Passwort in den Einstellungen eines nicht gerooteten Android-Geräts anzeigen und teilen.

So rufen Sie das WLAN-Passwort eines verbundenen Netzwerks auf Android ab, das nicht gespeichert ist

Schritt 1) Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem Android-Handy.

Schritt 2) Suchen Sie den Verbindungen Option und tippen Sie darauf.

Schritt 3) Wähle die Wi-Fi Einstellungen aus der Liste.

Schritt 4) Um das Passwort Ihres aktuellen anzuzeigen verbundenes WiFi-Netzwerk, klicken Sie auf den Namen.

Schritt 5) Wähle aus QR Code Symbol am unteren Bildschirmrand.

Schritt 6) Machen Sie einen Screenshot von der Code oder direkt Scan es mit anderen Geräten.

TIPP: Die oben genannten Schritte können je nach Version des Android-Betriebssystems etwas abweichen.

Methode 2: Überprüfen Sie das Hotspot-Passwort auf jedem Android-Gerät

Mit Android-Telefonen können Sie den Hotspot mit Ihren Freunden teilen und bei Bedarf im Internet surfen. Wenn sich Ihr Freund jedoch nicht an den PIN-Code seines mobilen Hotspots erinnert, gibt es eine Möglichkeit, das Passwort des Netzwerks Ihres Freundes anzuzeigen.

So überprüfen Sie das Hotspot-Passwort auf jedem Android-Gerät

Schritt 1) Starten Sie das Telefon Einstellungen App.

Schritt 2) Drücken Sie auf Wireless & Netzwerke aus allen Optionen.

Schritt 3) Suchen Sie den Anbindung und tragbar Hotspot Option und wählen Sie es aus.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung, zmail Beschreibung wird automatisch generiert

Schritt 4) Wählen Sie nun a Mobiler Hotspot.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung Beschreibung automatisch generiert

Schritt 5) Finden Sie die Hotspot konfigurieren und öffne es.

Schritt 6) Greifen Sie auf das Passwort zu, indem Sie auf tippen Wi-Fi-Passwort-Viewer klicken.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung, zmail Beschreibung wird automatisch generiert

Methode 3: So zeigen Sie gespeicherte WLAN-Passwörter auf Android an

Möglicherweise müssen Sie das WLAN-Passwort für ein auf Ihrem Mobiltelefon gespeichertes Netzwerk herausfinden, befinden sich jedoch nicht in der Nähe des Routers. Beispielsweise könnte Sie jemand anrufen und Sie nach dem Passwort für Ihr WLAN-Heimnetzwerk fragen, während Sie auf der Arbeit oder im Urlaub sind.

Sehen Sie sich die Anleitung an, um das auf Ihrem Telefon gespeicherte WLAN-Passwort von Android anzuzeigen:

Schritt 1) Wischen Sie die Status Bar auf Ihrem Android-Smartphone.

Schritt 2) Tippen Sie lange auf Wi-Fi Logo um die Interneteinstellungen zu erweitern.

Schritt 3) Hit auf der Drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung, zmail Beschreibung wird automatisch generiert

Schritt 4) Jetzt geh zu Wlan einstellungen.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung Beschreibung automatisch generiert

Schritt 5) Access Gespeicherte Netzwerke in den WLAN-Einstellungen.

Grafische Benutzeroberfläche, Text, Anwendung, zmail Beschreibung wird automatisch generiert

Schritt 6) Tippen Sie auf WiFi-Netzwerk um sein Passwort zu sehen.

Grafische Benutzeroberfläche, Anwendungsbeschreibung automatisch mit mittlerem Vertrauen generiert

TIPP: In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Ihr Gerät rooten, um das WLAN-Passwort anzuzeigen. Verwurzelung ermöglicht Android-Benutzern, einen privilegierten Zugang (sogenannter Root-Zugriff) zu bestimmten Bereichen des Android-Systems zu erhalten. Allerdings ist das Rooten riskant und kann zum Erlöschen der Garantie Ihres Geräts führen. Daher wird dies nicht empfohlen, es sei denn, Sie verfügen über fortgeschrittene Computerkenntnisse.

Methode 4: Gespeicherte WLAN-Passwörter auf Android-Telefonen mit ADB-Befehlen finden

Falls Sie keine Lösung zum Anzeigen von WLAN-Passwörtern auf Android gefunden haben, können Sie diese Methode verwenden. Mit dieser Technik können Sie die Passwörter gespeicherter Wi-Fi-Netzwerke auf Ihrem Android-Gerät sehen. Diese Methode ist technisch. Möglicherweise kommen Sie sich wie ein WLAN-Passwort-Hacker vor, während Sie es aus dem geschützten Verzeichnis abrufen.

Hier sind die Schritte, um ein gespeichertes WLAN-Passwort auf Ihrem Android-Telefon zu finden:

Schritt 1) Laden Sie die SDK Platform-Tools für herunter Windows und ADB-Treiber.

Schritt 2) Legte sie gemeinsam in einem Mappe. Extrahieren Sie die Plattform-Tool Datei und installieren ADB-Treiber.

Schritt 3) Aktivieren Sie die Entwicklermodus Durch klopfen 7 mal auf die Buildnummer. Und anmachen USB Debugging der Entwickleroptionen.

Grafische Benutzeroberfläche, Anwendung Beschreibung automatisch generiert

Schritt 4) Öffnen Sie das extrahierte Plattform-Tool Ordner. Umschalt+Rechtsklick im Ordner. Und auswählen Öffnen Sie hier das Eingabeaufforderungsfenster oder, in diesem Fall, es PowerShell-Fenster.

Grafische Benutzeroberfläche, automatisch generierte Textbeschreibung

Schritt 5) Führen Sie diesen Befehl aus „. \adb-Geräte“. Möglicherweise müssen Sie nichts hinzufügen „. \“ in cmd.

Grafische Benutzeroberfläche, Anwendung Beschreibung automatisch generiert

Schritt 6) In Liste der Geräte, wenn du siehst "Gerät," Ihr Mobiltelefon ist zum Backup bereit. Wenn du siehst „unerlaubt“, du wirst es verlangen aus der Ferne überprüfen Eingabeaufforderung auf Ihrem Telefon und klicken auf Ok.

Grafische Benutzeroberfläche, Anwendung Beschreibung automatisch generiert

Schritt 7) Stellen Sie sicher Ihr Gerät ist verbunden. Führen Sie dann diesen Befehl aus „adb backup -f backup.ab -noapk -noobb -noshared -all -system -keyvalue“. (Die Sicherung der Systemdateien im Telefonspeicher beginnt.)

Grafische Benutzeroberfläche, Anwendung, Website Beschreibung automatisch generiert

Schritt 8) Erhalten Sie Android-Sicherungsprozessor und Extrahieren es.

Schritt 9) Kopieren Sie die abe.jar-Datei von dem Android Backup Extractor und backup.ab von dem Ordner „Platform-Tools“. Paste sie im neu erstellten Ordner unter dem Namen ablegen „Sicherungsordner“ neben dem ADB-Treiber Installateur.

Schritt 10) Herunterladen und installieren Javac.

Schritt 11) Führen Sie diesen Befehl "CD .." und dann "Dir"

Schritt 12) Geben Sie danach die ein „CD-Sicherungsordner“ Befehl. Und führen Sie das aus „dir.“

Schritt 13) Als nächstes kopieren Sie diesen Befehl und fügen ihn ein „java.exe -jar abe.jar entpacken backup.ab backup.tar.“

Schritt 14) Extrahieren Sie es und wenn ein Fehler angezeigt wird, ignoriere es.

Schritt 15) Gehen Sie zum Sichern > Apps > .com.Android .providers.settings > k.

Schritt 16) Öffnen Sie hier die .com.Android .providers.settings.data Datei mit einem Texteditor wie Notepad++.

Schritt 17) Sehen Sie sich schließlich unter „WifiBackupData“ das mit dem Namen gespeicherte WLAN-Passwort von Android an Preshare Key.

TIPP: Wenn Sie mit ADB- und Fastboot-Tools nicht vertraut sind, kann die Behebung von Problemen verwirrend erscheinen. Befolgen Sie diese Anweisungen sorgfältig, um Probleme zu vermeiden.

Methode 5: So verbinden Sie jedes Wi-Fi-Netzwerk mit einem QR-Code

Sobald Sie in der Lage sind, QR-Codes zu generieren, müssen Sie lernen, wie Sie das WLAN-Passwort in Android anzeigen. Nutzen Sie die mobile Kamera bzw Google Lens um automatisch eine Verbindung herzustellen, ohne den Netzwerknamen und das Passwort eingeben zu müssen.

1) Verwenden Sie die Kamera, um den Quick Response-Code für eine WLAN-Verbindung zu scannen

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das WLAN-Passwort direkt über QR-Codes zu erhalten:

Schritt 1) Erweitern Sie die Kamera-App auf dem Android-Telefon, auf das Sie zugreifen möchten Verbinden Sie das WLAN.

Grafische Benutzeroberfläche Beschreibung wird automatisch generiert

Schritt 2) Suchen Sie den QR Scanner Möglichkeit. Und tippen darauf.

QR-Code Beschreibung automatisch generiert

Schritt 3) Öffnen Sie die QR-Codes auf die anderes Gerät oder wählen Sie die Screenshot von Ihrem Galerie.

Schritt 4) Sobald Sie es gescannt haben, erhalten Sie die Option dazu Stellen Sie eine Verbindung zu diesem Netzwerk her. Schlagen Sie zu.

Textbeschreibung wird automatisch mit mittlerem Vertrauen generiert

2) Verwenden Google Lens App zum Scannen des QR-Codes zum Herstellen einer WLAN-Verbindung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Quick Response-Code für die WLAN-Verbindung zu scannen:

Schritt 1) Starten Sie die Google Lens App auf Android-Smartphones.

Ein Screenshot einer automatisch generierten Mobiltelefonbeschreibung mit mittlerer Zuverlässigkeit

Schritt 2) Legen Sie die QR-Codes in der Kamera nach dem Öffnen auf der anderes Gerät oder wählen Sie es aus Screenshot von Ihrem Galerie.

Grafische Benutzeroberfläche, Website Beschreibung automatisch generiert

Schritt 3) Scannen der QR Code wird die Option dazu auffordern Schließen Sie sich dem Netzwerk. Klicken Sie darauf und verbinden Sie sich mit dem WiFi-Netzwerk.

QR-Code Beschreibung automatisch generiert

Note: Nicht jedes Telefon mit Android verfügt über die Funktion zum Scannen eines QR-Codes. Möglicherweise müssen Sie das Passwort manuell eingeben, nachdem Sie es mit den unten angegebenen Methoden abgerufen haben.

Methode 6: So zeigen Sie das WLAN-Passwort auf Android in Ihren Router-Einstellungen an

Sie können die WLAN-Passwörter für Ihr Heim-/Büronetzwerk anzeigen, indem Sie auf die Einstellungen Ihres Routers zugreifen. Um das WLAN-Passwort bei dieser Methode anzuzeigen, müssen Sie den Login-Namen kennentails für Ihren Router. Diese details werden normalerweise in der Dokumentation bereitgestellt oder auf der Rückseite des Routers aufgeklebt.

Hier sind die Schritte, um das WLAN-Passwort in Ihren Router-Einstellungen auf Android anzuzeigen:

Schritt 1) Offen WLAN Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon.

Schritt 2) Tippen Sie auf WiFi Netzwerk mit dem Sie verbunden sind und lokalisieren Sie das IP-Adresse. Normalerweise lautet die IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.1.0

Schritt 3) Geben Sie die IP-Adresse in der Suchleiste Ihres Browsers.

Schritt 4) Fügen Sie die WLAN-Zugangsdaten für die Router. Beide Benutzername und Passwort sind normalerweise "Administrator"

Grafische Benutzeroberfläche, Website Beschreibung automatisch generiert

Schritt 5) Von dem Home Screenin Wlan einstellungen dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Router, finden Sie darunter das Passwort des Netzwerks WLAN-Name.

Grafische Benutzeroberfläche, Website Beschreibung automatisch generiert

Hinweis: Wählen Sie ein sicheres und eindeutiges Passwort, um Ihr Netzwerk vor potenziellen Bedrohungen zu schützen.

Methode 7: So finden Sie mithilfe von Drittanbieter-Apps ein WLAN-Passwort auf Android

Viele Apps im Google Play Store behaupten, WLAN-Passwörter preisgeben zu können, bei der Verwendung dieser Apps ist jedoch Vorsicht geboten. Einige davon funktionieren möglicherweise nicht wie angekündigt, andere sind möglicherweise sogar bösartig und können Ihrem Gerät schaden.

Es ist wichtig zu recherchieren und nur seriöse Apps zu verwenden, die von anderen Benutzern getestet und bewertet wurden.

Hier sind einige der besten Apps, um Ihr WLAN-Passwort zu finden:

1) WLAN-Passwortkarte Instabridge

WiFi Passwords Map Instabridge ist allgemein bekannt als Instabridge. Es zeigt Ihnen nicht nur die WLAN-Passwörter an, sondern ermöglicht Ihnen auch, Ihre WLAN-Passwörter zu teilen, indem Sie sie für Instabridge-Benutzer öffentlich machen.

Befolgen Sie die Anweisungen, um das WLAN-Passwort mit Instabridge auf Android anzuzeigen:

Schritt 1) Laden Sie die Instabridge App von Google Play Bewahren.

Schritt 2) Öffnen Sie die App auf Ihrem Android-Gerät und Registrieren.

Schritt 3) Sobald Sie Einloggen zur App. Sie sehen die Kartewing zugänglich Wi-Fi-Netzwerke in Ihrer Nähe.

Schritt 4) Klicken Sie auf Passwort anzeigen Option eines beliebigen Netzwerks.

Schritt 5) Hier sehen Sie die WLAN Passwort. Verwenden Sie es, um Connect.

TIPP: Geben Sie Ihr WLAN-Passwort nicht weiter, um zu verhindern, dass Ihre Internetverbindung zu Hause für schädliche oder böswillige Aktivitäten missbraucht wird.

2) WiFi-Magie

WLAN-Magie Bietet einfachen Zugriff auf eine Datenbank mit öffentlichen WLAN-Passwörtern. Es funktioniert wie eine Social-Media-Plattform, bei der Benutzer Beiträge zur Datenbank leisten, um die Anzahl der Passwörter zu erhöhen.

Es bietet eine Wegbeschreibung zum Standort und die Möglichkeit, eine Fahrt zum Ziel zu buchen. Wenn Sie also ein Netzwerk auswählen, zeigt die App dessen Namen, MAC-Adresse und Entfernung von Ihrem Standort an.

Um die App nutzen zu können, müssen Sie ein Konto erstellen. Wifi Magic zeigt den Status verschiedener WLAN-Netzwerke anhand einer Farbcodierung an:

  • Grün für Netzwerke ohne Passwörter.
  • Gelb für Netzwerke, für deren Verbindung eine Anmeldung erforderlich ist.
  • Rot für passwortgeschützte Netzwerke.

3) WLAN-WPS-WPA-Tester

WLAN WPS WPA-Tester ist eine Android-App, mit der Sie die Schwachstellenprüfung eines WLAN-Netzwerks durchführen können, um dessen Passwort zu erhalten. Dies ist eine ideale Option, um die kritische Frage zu beantworten, wie WLAN-Passwörter ohne gerootetes Gerät angezeigt werden können

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den WLAN-WPS-WPA-Tester zu verwenden:

Schritt 1) ​​Herunterladen die App aus dem Android App Store.

Schritt 2) Öffnen Sie den WiFi WPS WPA Tester und stellen Sie ihn bereit Standortzugriff.

Schritt 3) Nächstes verfügbares WLAN Verbindungen erscheinen mit Signalstärke.

Schritt 4) Tippen Sie auf das gewünschte Symbol Connect zu Ihrem Telefon.

Schritt 5) Jetzt loslegen Überprüfe Schwachstellen.

Schritt 6) Wenn das Netzwerk gefunden wird verletzlich, Klicken Sie auf Probieren Sie alle PINs aus .

Der WiFi WPS WPA Tester zeigt möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem mit der älteren Android-Version an. Diese Methode funktioniert problemlos auf Telefonen mit Android 9 oder älter.

4) ES File Explorer-Dateimanager

ES File Explorer ist eine Dateiverwaltungs-App für Android-Geräte, mit der Sie die Dateien und Verzeichnisse auf Ihrem Gerät durchsuchen und verwalten können. Außerdem können Sie gespeicherte WLAN-Passwörter auf Android-Telefonen anzeigen.

Hier sind die Schritte zur Verwendung des ES File Explorer-Dateimanagers:

Schritt 1) Herunterladen ES Datei Explorer Datei-Manager und Lauf es auf einem Android Gerät.

Schritt 2) Öffnen Sie die Geräteordner unter dem Lokale Ordner aus dem Seitenmenü.

Schritt 3) Finden Sie die Datenordner hier und tippen darauf.

Schritt 4) Suchen Sie nach einem Ordner mit dem Namen misc.

Schritt 5) Suchen Sie jetzt nach WLAN-Ordner und erweitern.

Schritt 6) Suchen Sie den WPA-Datei und öffnen Sie es mit dem Herausgeber.

Schritt 7) Hier sehen Sie alles Gespeicherte WLAN-Verbindungen und ihre Passwörter.

Neben der Dateiverwaltung umfasst ES File Explorer mehrere weitere Funktionen. Sie können über das Hauptmenü der App auf diese Funktionen zugreifen.