C#-Aufzählung (Aufzählung) mit Beispiel

C#-Aufzählung

Eine Aufzählung wird in jeder Programmiersprache verwendet, um einen konstanten Satz von Werten zu definieren. Beispielsweise können die Wochentage als Aufzählung definiert und an einer beliebigen Stelle im Programm verwendet werden. In C# wird die Aufzählung mit Hilfe des Schlüsselworts „enum“ definiert.

Sehen wir uns ein Beispiel an, wie wir das Schlüsselwort „enum“ verwenden können.

In unserem Beispiel definieren wir eine Aufzählung namens Tage, die zum Speichern der Wochentage verwendet wird. Für jedes Beispiel ändern wir nur die Hauptfunktion in unserer Datei Program.cs.

C#-Aufzählung

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;
namespace DemoApplication
{
 class Program 
 {
  enum Days{Sun,Mon,tue,Wed,thu,Fri,Sat};
  
  static void Main(string[] args) 
  {
   Console.Write(Days.Sun);
   
   Console.ReadKey();
  }
 }
}

Code-Erklärung:-

  1. Die „Aufzählung“ Datentyp wird angegeben, um eine Aufzählung zu deklarieren. Der Name der Aufzählung ist Days. Alle Wochentage werden als Werte der Enumeration angegeben.
  2. Abschließend wird die Funktion console.write verwendet, um einen der Werte der Aufzählung anzuzeigen.

Wenn der obige Code korrekt eingegeben wurde und das Programm erfolgreich ausgeführt wurde, wird Folgendes angezeigtwing Die Ausgabe wird angezeigtyed.

Ausgang:

C#-Aufzählung

Aus der Ausgabe können Sie ersehen, dass der „Sun“-Wert der Aufzählung displa istyed in der Konsole.