Die 6 besten KOSTENLOSEN VPNs für Torrenting und P2P (2024)

Bestes VPN für Torrenting

Der Torrent-Client ist eine Software zum Herunterladen von Dateien, die ein P2P (Peer-to-Peer-Protokoll) verwenden. Mit dem Torrent-Client können Sie Dateien online finden, schnell herunterladen und alle an einem zugänglichen Ort verwalten.

Sie können virtuelle private Netzwerke verwenden, um privat zu bleiben und Ihre Upload- und Download-Aktivitäten zu verbergen. Allerdings ist die Auswahl des richtigen virtuellen privaten Netzwerks für die P2P-Dateifreigabe sehr verwirrend. Viele VPNs unterstützen kein Torrenting.

Following ist eine handverlesene Liste der besten kostenlosen VPNs für Torrenting mit ihren beliebten Funktionen und Website-Links. Die Liste enthält sowohl Open-Source-Websites (kostenlos) als auch kommerzielle Websites (kostenpflichtig).
Lese mehr ...

Unsere beste kostenlose P2P-VPN-Empfehlung

Erste Wahl
ExpressVPN

ExpressVPN

✔️ Gerichtsstand: Britische Jungferninseln

✔️ Server: 3000+

✔️ Unterstützte Apps: iOS, Android, Linux, macOS und Microsoft Windows.

✔️ Funktioniert mit: Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer, Sky, HBO, Torrenting, Kodi

✔️ Geld-zurück-Garantie: 30 Tage

✔️ Sonderangebot: 3 Monate KOSTENLOS im Jahresplan

Unsere Punktzahl:

9.8

Gehen Sie zu ExpressVPN

30-Tag kostenlose Testversion

 

Bestes kostenloses VPN für Torrenting und P2P (Jetzt herunterladen)

 
Platz 1 der Besten insgesamt

ExpressVPN

NordVPN

Atlas VPN Surfshark
VPN-Anbieter ExpressVPN NordVPN Atlas VPN Surfshark
Anzahl der Server: 3,000+ 5,000+ 750+ 3,200+
Anzahl der Serverländer 94 59 37 65
Bandbreite Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte
P2P optimiert ✔️ ✔️ ✔️ ✔️
24/7 Kundendienst ✔️ ✔️ ✔️ ✔️
Max Verbindungen 5 6 Unbegrenzte Unbegrenzte
unsere Bewertung Wir bewerten VPNs anhand von Faktoren wie Geschwindigkeit, Benutzererfahrung, Bandbreite, unterstützten Ländern, Preisen, No-Log-Richtlinie usw.
Ausgezeichnet – 9.8
Ausgezeichnet – 9.7
Gut – 9.6
Gut – 9.5
Kostenlose Testversion VPNs bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, Sie müssen jedoch zuerst den 1-Monats-Plan abonnieren. 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage
Link Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen

1) ExpressVPN

Insgesamt das beste VPN für Torrenting

ExpressVPN ist eines der besten VPNs, mit dem Sie vor Betrügern geschützt im Internet surfen können. Es bietet unbegrenzten Zugriff auf Musik, Social-Media-Websites, Videos und mehr. Dieses VPN protokolliert keine IP-Adressen, Browserverlauf, DNS-Abfragen und Verkehrsziele.

Dieses funktionierende VPN bietet Online-Schutz durch Auslaufsicherheit und Verschlüsselungsfunktion. Es hilft Ihnen, sicher zu bleiben, indem es Ihre IP-Adresse verbirgt und Ihre Netzwerkdaten verschlüsselt. Express VPN bietet rund um die Uhr Unterstützung über zmail sowie Live-Chat.

Dies ist eines der besten VPNs für Android, mit dem Sie mit Bitcoin bezahlen können. ExpressVPN verschlüsselt den Webverkehr der Benutzer und maskiert IP-Adressen. Es hilft Ihnen auch, Ihren physischen Standort zu verbergen.

ExpressVPN

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
iOS, Android, Linux, macOS, Microsoft Windows
Anzahl der Server: 3000+ Serverländer: 94 Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube TV, Netflix, iPlayer, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Dynamisch Gleichzeitigneouns Verbindung: Unbegrenzte
Kostenlose Testphase: Ja – 30 Tage

Vorteile

Bietet eine gute Privatsphäre Ihrer Internetaktivitäten.
Speichert nicht die IP-Adresse, den Browserverlauf, das Verkehrsziel und DNS-Abfragen.
Ermöglicht Ihnen auszuwählen, welche Netzwerkgeräte geschützt werden sollen.
Die Servergeschwindigkeit ist hoch.
Es bietet eine Auswahl aus vielen Protokollen.
Bietet eine große Auswahl an Serverstandorten.
Gute Kundenbetreuung.
Hervorragende Kundenbewertungen.

Nachteile

Dieses VPN ist im Vergleich zu anderen Programmen kostspielig.
Nicht gut für fortgeschrittene Benutzer, die sich bereits mit Internet, IP, VPN usw. auskennen.

Wie man den Dienst nutzt ExpressVPN kostenlos:

  • Starten Sie risikofrei ExpressVPN Prozessrecht .
  • Sie können Ihr Abonnement jederzeit innerhalb von 30 Tagen kündigen ExpressVPNs Geld-zurück-Garantie.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

30-Tag kostenlose Testversion


2) NordVPN

Am besten für die Verbindung von Doppel-VPN, Onion-over-VPN-Servern und P2P geeignet

NordVPN ist eines der besten VPNs, das Ihre Daten nicht verfolgt, sammelt oder weitergibt. Es bietet Sicherheit durch die Verschlüsselung der gesendeten und empfangenen Daten. Dies ist ein kostenloses P2P-VPN, das Ihnen hilft, Werbung und Malware zu verhindern. Es ist eines der besten VPNs für iPhone- und Android-Geräte, mit dem Sie problemlos auf zahlreiche Streaming-Websites zugreifen können.

NordVPN

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
Linux, Windows, macOS, iOS
Anzahl der Server: 5000+ Serverländer: 59 Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube TV, Netflix, iPlayer, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Statisch Gleichzeitigneouns Verbindung: 6
Kostenlose Testphase: Ja – 30 Tage Besonders geeignet für: Verbinden Sie Doppel-VPN, Onion-over-VPN-Server, P2P.

Vorteile

Dieser VPN-Dienst bietet gute Sicherheit.
Keine DNS-Lecks (Domain Name System).
Dieses kostenlose VPN für Torrenting bietet Schutz durch ein doppeltes VPN.
Es ist eines der schnellsten VPNs.

Nachteile

Torrenting wird nur für einige wenige Server unterstützt.
Die Konfiguration dieses VPN mit dem OpenVPN Virtual Private Network-System ist nicht benutzerfreundlich.

Wie man den Dienst nutzt NordVPN kostenlos:

  • Starten Sie risikofrei NordVPN Versuch. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Es fallen keine Kosten an.
  • NordVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Es bietet außerdem flexible Preispläne, was es zu einem benutzerfreundlichen und wertvollen Datenschutztool macht.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

30-Tag kostenlose Testversion


3) Atlas VPN

Bestes VPN für hohe Geschwindigkeiten

Atlas VPN ermöglicht es Ihnen, ein sichereres und offeneres Internet zu entdecken. Es bietet das beste WireGuard-Protokoll seiner Klasse, um ein sicheres und nahtloses Gaming-, Streaming- und allgemeines Surferlebnis zu gewährleisten. Es ermöglicht Ihnen, von mehreren IP-Adressen gleichzeitig auf das Internet zuzugreifenneogewöhnlich.

Atlas VPN

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
Mac, Windows, iOS, Android
Anzahl der Server: 750+ Serverländer: 37 Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube Fernsehen, Netflix, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Dynamisch Gleichzeitigneouns Verbindung: Unbegrenzte
Kostenlose Testphase: Ja – 30 Tage

Vorteile

Es bietet Unterstützung für das WireGuard-Tunnelprotokoll.
Ordentliche Geschwindigkeiten im täglichen Gebrauch.
Lokale und weit entfernte Server zeigten ähnliche Geschwindigkeiten.
Für Mobilgeräte optimierte Apps für Android und iOS
Atlas VPN bietet ein hohes Maß an Schutz mit integrierter 2-Faktor-Authentifizierung
24/7-Support über email Chat

Nachteile

Derzeit nicht für Linux verfügbar
Stellt keine dedizierten IP-Adressen bereit

Wie man den Dienst nutzt Atlas VPN kostenlos:

  • Starten Sie risikofrei AtlasVPN Versuch. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Es fallen keine Kosten an.
  • Atlas VPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Dieser VPN-Dienst bietet flexible Preispläne entsprechend Ihren Anforderungen.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

30-Tag kostenlose Testversion


4) Surfshark

Am besten zum Spielen, Surfen und Streamen geeignet.

Surfshark ist eine VPN-Software, die schnellen und sicheren Zugriff auf Streaming-Sites ermöglicht. Diese Software bietet sichere Tunnelprotokolle wie OpenVPN und IKEv2. Es macht Ihren Netflix-Standort privat und schützt Ihre sensiblen Daten.

Mit dieser Software können Apps und Websites die VPN-Sperren umgehen. Sie können Ihre Identität schützen, indem Sie Ihre echte IP-Adresse verbergen. Es protokolliert Ihre IP-Adresse und WebRTC nicht und verhindert DNS-Lecks.

Surfshark ist ein VPN, das eine P2P-Verbindung über VPN auf bestimmten Servern ermöglicht. Dieses Tool kann unerwünschte Websites problemlos blockieren. Es ermöglicht Ihnen, Ihre IP-Adresse mit anderen Personen auf demselben Server zu teilen. Mit diesem Programm können Sie auch Ihre Lieblingsorte für die zukünftige Verwendung mit Lesezeichen versehen.

Surfshark

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
Mac, Windows, iOS, Linux und Android.
Anzahl der Server: 3200+ Serverländer: 65 Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube TV, Netflix, iPlayer, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Statisch Gleichzeitigneouns Verbindung: Unbegrenzte
Kostenlose Testphase: Ja – 7 Tage kostenlose Testversion Besonders geeignet für: Spielen, Surfen und Streamen.

Vorteile

Bietet sicheres und anonymes Surfen.
Unterstützt eine Vielzahl von Apps.
Gute Kundenbetreuung.
Bietet ideale Serververbindungsgeschwindigkeit.
Ermöglicht Ihnen, Ihre Daten mithilfe der AES-256-Verschlüsselungstechnik privat zu halten.
Dieses VPN funktioniert gut umgehen YouTube Standorte ohne Proxy zu erkennen.

Nachteile

Es bietet keinen Zugriff auf den Tor-Browser über VPN.
Diese Software hat einen komplizierten Einrichtungsprozess.
Schwache Social-Media-Präsenz.

Wie man den Dienst nutzt Surfshark kostenlos:

  • Starten Sie Ihre risikofreie Testversion von Surfshark. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Es gibt keine versteckten Kosten.
  • Surfshark bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Es bietet verschiedene Pläne für Online-Privatsphäre und -Schutz.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

30-Tag kostenlose Testversion


5) CyberGhost

Ideal für den Zugriff auf Streaming-Websites mit HD-Videos.

CyberGhost VPN bringt das Streamen Ihrer Lieblings-Onlineinhalte oder das anonyme Torrenting auf eine ganz andere Ebene. Indem Sie sich auf dedizierte, geschwindigkeitssteigernde Server verlassen, können Sie Ihre bevorzugten Online-Aktivitäten in absoluter digitaler Privatsphäre genießen, ohne Proxy-Fehler und mit rasant schnellen Ladezeiten.

CyberGhost Mit der Anwendung können Sie problemlos auf den NoSpy-Server zugreifen. Es verschlüsselt Daten mit der neuesten 256-Bit-AES-Technik. Mit diesem Programm können Sie Ihre IP-Adresse mit nur einem Fingertipp verbergen. Sie werden benachrichtigt, wenn Sie eine Verbindung zu einem ungesicherten öffentlichen Netzwerk herstellen.

CyberGhost ist ein Tool, mit dem Sie Websites entsperren und Ihre Lieblingsinhalte problemlos genießen können. Es ist eines der besten VPNs zum Streamen und Umgehen von geografischen Beschränkungen. Dieses Programm hilft Ihnen, anonym und ohne Einschränkungen im Internet zu surfen.

CyberGhost

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
Windows, Mac, IOS, Android, Amazon Fire Stick, Linux, Smart TV, Android TV, Apple TV, Spielekonsolen
Anzahl der Server: 7000+ Serverländer: 91 Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube TV, Netflix, iPlayer, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Statisch Gleichzeitigneouns Verbindung: 7
Kostenlose Testphase: Nein – 45-tägige Geld-zurück-Garantie Besonders geeignet für: Zugriff auf Streaming-Websites mit HD-Video.

Vorteile

Verstecken Sie Ihre IP und schauen Sie zu YouTube Fernsehen mit Leichtigkeit.
Schützen Sie Ihre digitale Identität.
Brechen Sie alle geografischen Beschränkungen.
Entsperren Sie alle Websites.
Anonym Torrent.
Schützen Sie Ihre Verbindungen in öffentlichen WLANs
Verbergen Sie die IP-Adresse durch eine gute VPN-Konnektivität.
Bietet viele Standorte zur Auswahl.

Nachteile

Bestimmte Server sind langsam und können Ihre Netzwerkgeschwindigkeit beeinträchtigen.
Die Verwaltung von Benutzernamen und Passwörtern ist kompliziert.
CyberGhost Software stürzt manchmal ab.

Wie man den Dienst nutzt CyberGhost kostenlos:

  • Starten Sie risikofrei CyberGhost Versuch. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.
  • CyberGhost bietet eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie und viele Pläne für Benutzer mit unterschiedlichen Bedürfnissen.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

45-Tage Geld-zurück-Garantie


6) FastestVPN

Günstigstes lebenslanges VPN-Abonnement

FastestVPN ist ein lebenslanger VPN-Abonnementdienst mit Sitz auf den Cayman Islands, der blitzschnelle Verarbeitung, hochsichere Verschlüsselungsdienste, Split-Tunneling und mehr bietet.

Es handelt sich um einen der wenigen legitimen lebenslangen Abonnementdienste. Mit einem lebenslangen Zugang von nur 40 US-Dollar bietet dieses Unternehmen eines der besten verfügbaren Angebote. Darüber hinaus verfügt dieses Unternehmen über Server in über 39 Ländern und an über 55 Standorten.

FastestVPN

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
Windows, Mac, iOS, Android, Fire TV und mehr
Anzahl der Server: 600+ Serverländer: 39+ Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
Netflix, Hulu, HBO und mehr
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Dynamisch Gleichzeitigneouns Verbindung: 10
Kostenlose Testphase: Ja – 7 Tage Besonders geeignet für: Günstigstes lebenslanges VPN-Abonnement

Vorteile

Der lebenslange Zugriff umfasst 10 Mehrfachanmeldungen
Bietet 2 TB Cloud Storage.
Entsperren Sie Funktionen (Netflix, Disney+, HotStar, Amazon, Usw.)

Nachteile

Aufpreis für zusätzliche Geräte.
Split-Tunneling nur für iOS- und Android-Apps.

Wie man den Dienst nutzt FastestVPN kostenlos:

  • Starten Sie Ihre risikofreie Testversion für FastestVPN
  • Sie können Ihr Abonnement jederzeit innerhalb von 15 Tagen kündigen. Sie erhalten Ihr Geld zurück – ohne weitere Fragen
  • Wenn Ihnen der Service gefällt, können Sie das Abonnement fortsetzen, da ein lebenslanges Abonnement nur 40 US-Dollar kostet!

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

15 Tage Geld-zurück-Garantie


7) Private Internet Access

Am besten für die Sicherheit

Private Internet Access ermöglicht Ihnen den problemlosen Zugriff auf jede Website. Diese Virtual Private Network-Software hilft Ihnen, sicher im Internet zu surfen. Es unterstützt OpenVPN, Wireguard und IPsec. Mit diesem Programm können Sie übertragene Daten verschlüsseln.

Private Internet Access ist eines der besten VPNs, das hervorragendes Hochgeschwindigkeits-Live-Streaming bietet. Es verwendet eine Verschlüsselungstechnik nach Militärstandard, um die Sicherheit zu erhöhen. Dies ist eines der besten Torrent-VPNs, das über einen Kill-Switch verfügt, der den Netzwerkverkehr automatisch stoppt, wenn die Internetverbindung unterbrochen wird. Es schützt Sie mit WebRTC vor DNS- und IPv6-Lecks.

Private Internet Access

Schlüsselspezifikationen:

Unterstützte Plattformen:
iOS, Android, Linux, macOS und Microsoft Windows.
Anzahl der Server: 10,000+ Serverländer: 84 + Länder Split-Tunneling: Ja
Datenerlaubnis: Unbegrenzte Bandbreite Torrenting: Ja Notausschalter: Ja
Kann die Blockierung aufheben:
YouTube Fernsehen, Netflix, Amazon Prime, Hulu
Keine Protokollierungsrichtlinie: Ja IP-Adressen: Statisch Gleichzeitigneouns Verbindung: 10+
Kostenlose Testphase: Nein – 30 Tage Geld-zurück-Garantie Besonders geeignet für: Sicherheit

Vorteile

Konfigurierbares Split-Tunneling
Die kostenlose Testversion umfasst bis zu 10 Geräte.
Ermöglicht automatische Verbindungsregeln, sodass Ihr VPN für einige Netzwerke eine Verbindung herstellt und für andere nicht.

Nachteile

Die App kann von Zeit zu Zeit eine Fehlerbehebung erfordern.
Unzuverlässige Internetgeschwindigkeiten.

Wie man den Dienst nutzt Private Internet Access kostenlos:

  • Gehe dahin Link. Melden Sie sich für den günstigsten Tarif an. Laden Sie das VPN herunter und genießen Sie es.
  • Fordern Sie eine Rückerstattung im Rahmen der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie an.

Holen Sie sich jetzt kostenlos >>

30 Tage Geld-zurück-Garantie

FAQs

Nein. Sie sollten kostenlose VPNs nicht meiden, da diese über viele gute Funktionen wie hohe Geschwindigkeit und starke Verschlüsselung verfügen. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, müssen Sie die Funktionen kostenpflichtiger und kostenloser VPNs vergleichen.

Kostenlose VPN-Software kann Ihre Sicherheit gefährden, indem sie Ihre Informationen protokolliert und an Drittwerbetreibende verkauft. Daher ist es gut, dass Sie sich für ein zuverlässiges Premium-VPN für mehrere Tage risikofreie Testversion mit Geld-zurück-Garantie entscheiden.

Hier sind die schnellsten VPNs für Torrenting:

Torrents haben aufgrund der Piraterie einen schlechten Ruf. Sie sind jedoch nicht illegal und haben viele legitime Verwendungszwecke, einschließlich des Herunterladens von Open-Source-Software und gemeinfreiem Material.

Hier sind die wichtigen Auswahlkriterien für die Auswahl eines VPN für Torrenting:

  • Torrent-Unterstützung: Viele VPNs erlauben keinen P2P- und Torrent-Verkehr in ihrem Netzwerk. Deshalb müssen Sie sie vermeiden.
  • Schnelle Geschwindigkeit: VPNs können langsam sein und daher kann es schwierig sein, Videos online zu streamen. Dazu müssen Sie zunächst verschiedene VPNs ausprobieren. Wenn die Servergeschwindigkeit gut ist, können Sie ihn einfach kaufen.
  • Großes Servernetzwerk: Es ist gut, dass Sie sich für ein VPN entscheiden, das mehr bietet Proxy-Server an mehreren Standorten. Dies bietet Ihnen genügend Auswahlmöglichkeiten, um Serverstandorte zu finden und sicher zu bleiben.
  • Keine Verkehrsbeschränkungen: Viele VPNs blockieren P2P-Netzwerke und Filmstreams. Dadurch wird auch Ihre Download-Bandbreite pro Monat eingeschränkt. Es ist wichtig, dass Sie sich für VPNs entscheiden, bei denen es solche Einschränkungen nicht gibt.
  • Richtlinie zur Nullprotokollierung: Wenn Ihr VPN nicht über eine Null-Protokollierungsrichtlinie verfügt, kann dies potenziell schädlich für Ihre Privatsphäre sein. Sie müssen sicherstellen, dass ein virtuelles privates Netzwerk keine Informationen speichert, die Ihnen gehören.
  • Kill-Schalter: Dies ist eine wichtige Sicherheitsfunktion, die Ihnen hilft, die Verbindung zum Internet sofort zu trennen. Der Kill-Switch kann Ihre IP-Adresse und Identität schützen. Es ist ideal, dass Sie eine solche Funktion prüfen, bevor Sie sich für ein VPN entscheiden.
  • Einfache Anwendung: VPN-Software sollte benutzerfreundlich sein, damit Sie problemlos ein stressfreies Erlebnis genießen können. Es muss einfach und ohne technische Kenntnisse zu installieren sein.

NordVPN ist ein guter VPN-Client, da er große Servernetzwerke bietet. Es bietet 256-Bit-Verschlüsselung und Schutz vor IPv6 und DNS. Mit dieser Software können Sie völlig anonym Torrents herunterladen.

Der VPN-Dienst verfügt über die neueste und gute Torrenting-Funktion. Sie können sie problemlos auf Ihrem Mobilgerät verwenden.

Es gibt einige, mobile VPN-Apps wie ExpressVPN und NordVPN Das ist gut, da es hohe Download-Geschwindigkeiten und große Servernetzwerke bietet und starke Sicherheit bietet, um Ihren Datenverkehr privat zu halten.

Ein VPN schützt Ihre Privatsphäre beim Torrenting auf zwei Arten:

  • Wenn Ihr ISP oder P2P-Dienstanbieter Datenverkehr generiert BitTorrent, dann verhindert die VPN-Verschlüsselung, dass Ihr Internetdienstanbieter sieht, dass Sie Torrents herunterladen.
  • Alles, was Sie hochgeladen und heruntergeladen haben BitTorrent Dateien werden verschlüsselt, wenn sie das Servernetzwerk des ISP passieren. Ihr Inhalt ist daher nicht erkennbar.
  • VPN schützt Sie auch vor Cyber-Bedrohungen, wenn Sie auf Torrent-Dateien zugreifen. BitTorrent Die Software verwendet das P2P-Protokoll, was bedeutet, dass jeder dieselben Torrent-Dateien verwendet, die im „Schwarm“ verbunden sind. Jedes daran angeschlossene Gerät kann alle IP-Adressen anderer Geräte einsehen. Ohne VPN kann Ihre IP-Adresse verwendet werden, um Ihren ungefähren Standort und ISP zu ermitteln.

Sie müssen Ihre IP-Adresse beim Torrenting verbergen, um zu verhindern, dass Aktivitäten verfolgt werden. Urheberrechtsinhaber werden Torrents kontinuierlich auf ihren Inhalt überwachen. Wenn sie jedoch verdächtige Aktivitäten feststellen, senden sie Ihnen Benachrichtigungen über Verstöße.

Ein P2P-VPN (Peer-to-Peer) ist ein beliebiges virtuelles privates Netzwerk, das Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Torrenting verbergen kann. Die besten P2P-VPNs verfügen über Funktionen wie keine Protokollführung, Kill-Switches, Verschlüsselung und mehr. Diese Software bietet eine hohe Geschwindigkeit zum Herunterladen von Dateien.

Ja. Die meisten VPNs erlauben die Verwendung von BitTorrent oder P2P-Server, wenn Sie deren Software verwenden. Sie sollten jedoch beim Herunterladen oder Hochladen von Dateien lieber einen bestimmten Speicherort oder Server verwenden.

Ja. Die Verwendung eines VPN kann Ihre Torrenting-Geschwindigkeit erhöhen. Allerdings hängt es von einigen Bedingungen ab, damit es funktioniert. Die häufigste Situation, in der ein VPN-Dienst wirksam wird, ist die Drosselung durch den Internetanbieter. Es hat den gleichen Effekt auf Torrenting und alle Streaming-Medien.

Alle oben genannten VPNs sind einfach zu verwenden. Sie sollten jedoch VPN verwenden, das Live-Chat-Support rund um die Uhr und eine Geld-zurück-Garantie bietet. Es hilft Torrentern und P24P-Filesharingern, jedes Problem schnell und problemlos zu lösen.

Hier sind die fünf Tipps zur sicheren Nutzung eines VPN-Dienstes zum Torrenting:

  • Schalten Sie das VPN ein, bevor Sie Torrent starten.
  • Sie müssen Länder auswählen, die Torrenting-freundlich sind.
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Android-Telefon die VPN-Anzeige angezeigt wird.
  • Überprüfen Sie Ihre DNS- und IP-Adresse bei einem Dienst wie myip.com oder ipleak.net.
  • Überprüfen Sie die Einstellungen im Voraus, um festzustellen, ob der Kill-Schalter und die automatische Wiederverbindung aktiviert sind oder nicht.

BitTorrent ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alles von Filmen, Fernsehsendungen, Musik, Software, Hörbüchern usw. Sie können auch Torrent-Dateien oder Magnet-Links von Ihrem Smartphone oder Tablet herunterladen. Es ermöglicht Ihnen, Prioritätsaufgaben zuzuweisen, um Downloads zu beschleunigen.

BitTorrent hilft Ihnen, den Zustand eines Torrents per Video zu überprüfenwing die Anzahl der verbundenen Seeds und Peers. Es kann Ihren PC vor Malware und Viren schützen.

Ja. Ein VPN kann Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem Internetdienstanbieter schützen. Diese Software macht es für jemanden außerdem schwierig, einen bestimmten Internetverkehr als Ihren eigenen zu identifizieren. Diese Programme können auch die Privatsphäre von Torrentern und P2P-Filesharingern schützen.

Ja. Sie können verwenden BitTorrent auf Ihrem VPN. Allerdings unterliegen Dienste, die Torrenting zulassen, einigen Einschränkungen, wie z. B. einer eingeschränkten Verbindung zu einem Server, der Verwendung einer statischen IP-Adresse und einer hohen Bandbreite usw.

Ja. VPN-Software verfügt über viele gute Funktionen wie hohe Geschwindigkeit und starke Verschlüsselung. Diese Programme bieten zudem einen ausreichenden Schutz der Privatsphäre und enthalten keine anonyme Werbung. Wenn Sie keine VPN-Tools verwenden, kann es zu ernsthaften Problemen kommen. Daher ist es besser, sie beim Torrenting zu verwenden.

Ja, es kann sein, dass Sie beim Torrenting erwischt werden. Allerdings steigt die Wahrscheinlichkeit, erwischt zu werden, wenn Sie illegale Dateien weitergeben. Ihnen kann auch dann ein rechtlicher Hinweis zugesandt werden, wenn Sie nicht an solchen Aktivitäten beteiligt waren, weil Sie Torrenting betreiben.

Dies hängt von dem Land ab, für das Sie VPN verwenden möchten. Es ist jedoch gut, dass Sie die VPN-Richtlinien des Landes durchgehen, damit Sie sich bei der Verwendung einer VPN-Software nicht an illegalen Aktivitäten beteiligen.

Es wird empfohlen, ein VPN für Torrenting zu verwenden, um Raubkopien von Spielen und Videos herunterzuladen. Durch das Torrenting mit der Software werden Ihre Online-Aktivitäten anonymisiert. Daher müssen Sie sich keine Sorgen um rechtliche Hinweise machen.

Dies ist eine wichtige Sicherheitsfunktion, die Ihnen hilft, die Verbindung zum Internet sofort zu trennen. Der Kill-Switch kann Ihre IP-Adresse und Identität schützen. Es ist ideal, dass Sie eine solche Funktion prüfen, bevor Sie sich für ein VPN entscheiden.

Bei einem DNS-Leak handelt es sich um eine Sicherheitslücke, die dazu führt, dass Ihre IP-Adresse von anderen Personen, beispielsweise der Regierung oder Cyberkriminellen, eingesehen werden kann. VPN mit starken Verschlüsselungsmaßnahmen und Protokollen stellen sicher, dass DNS-Lecks nicht möglich sind und sorgen so dafür, dass Torrenter und P2P-Filesharinger online anonym bleiben.

VPNs sind für alle Internetnutzer von Vorteil, aber wenn Sie häufig Torren nutzen, ist es gut, ein virtuelles privates Netzwerk zu verwenden.

VPN schützt P2P-Filesharinger beim Torrenting auf zwei grundlegende Arten:

  • Das Konzept des VPN für Torrenting steht zwischen Ihnen und dem Internet. Daher sieht jeder im Internet die IP-Adresse des VPN-Servers anstelle Ihres echten Internetprotokolls.
  • Die Verbindung zwischen dem Gerät und dem Server ist immer verschlüsselt. Dadurch wird verhindert, dass Ihr ISP sieht, was Sie herunterladen.

Following sind fünf nützliche Möglichkeiten, auf blockierte Torrent-Dateien zuzugreifen.

  • Ändern Sie den DNS-Server, um Websites zu entsperren
  • Verwenden Sie ein kostenloses VPN, um Websites zu entsperren
  • Verwenden Sie den Tor-Browser.
  • Verwenden Sie einen Proxy oder einen Socket.
  • Verwenden Sie ein Premium-VPN, um auf blockierte Torrent-Sites zuzugreifen und Torrents herunterzuladen

Führen Sie Folgendes auswing Schritte zur Verwendung von VPN für Torrenting.

Schritt 1) Wählen Sie VPN-Dienste aus der oben genannten Liste aus.

Schritt 2) Laden Sie die VPN-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.

Schritt 3) Öffnen Sie VPN, gehen Sie zu den Einstellungen und stellen Sie sicher, dass Sie den Kill-Schalter aktiviert haben.

Schritt 4) Wählen Sie einen Server und stellen Sie eine Verbindung zu ihm her.

Schritt 5) Testen Sie Ihr VPN.

Schritt 6) Beginnen Sie mit dem Herunterladen von Dateien von Ihrer Torrent-Site.

Führen Sie Folgendes auswing Schritte zum Testen Ihres VPN:

  • Sie müssen sicherstellen, dass Ihr VPN keine persönlichen Daten preisgibt.
  • Testen Sie, ob der Kill-Switch ordnungsgemäß funktioniert. Dies kann erreicht werden, indem ein Kill-Switch aktiviert wird, während eine Verbindung zu einem beliebigen Server über VPN hergestellt wird. Wenn die Internetverbindung unterbrochen wird, funktioniert Ihr Kill-Switch ordnungsgemäß.

Ja. Sie können geknacktes VPN von Torrent-Sites herunterladen. Es ist jedoch gut, dass Sie es aus folgenden Gründen vermeiden solltenwing Gründe dafür:

  • Alle renommierten Dienste funktionieren nur mit einem Abonnementmodell. Die Funktionalität ist also an Ihr Konto und nicht an das Programm gebunden.
  • Das Knacken von VPNs von Torrent-Sites ist ebenfalls nicht möglich und es enthält auch Malware, daher sollten Sie es nicht verwenden.
  • Sie können kostenlose VPN-Apps per Torrent herunterladen, aber manchmal kann diese Software Ihren Browserverlauf und Ihre Bandbreite stehlen, daher ist es besser, dies zu vermeiden.

Nein, das Torrenting urheberrechtlich geschützter Dateien ohne VPN ist nicht sicher. Sie müssen unter schwerwiegenden Problemen mit Ihren Strafverfolgungsbehörden leiden oder ISP. Wenn Sie daher Torrent-Software oder urheberrechtlich geschütztes Material verwenden, ist es wichtig, dass Sie eine VPN-Software verwenden.

Ja, Sie können sich beim Torrenting sicher fühlen, wenn Sie ein sicheres VPN verwenden. Anbieter von Virtual Private Network-Diensten, die weder eine sichere Verbindung noch Datenschutzfunktionen anbieten, können ein hohes Risiko für Sie darstellen.

Sie können Torrents auf jedem Gerät herunterladen, das mit dem Internet verbunden ist BitTorrent und VPN-Apps. Das bedeutet, dass Sie Torrents auf allen Mac-, Chromebook-, Windows-, Linux-, Android- und iOS-Geräten herunterladen können. Sie müssen jedoch bedenken, dass das Torrenting auf Ihren iOS-Geräten etwas schwieriger ist, seit Apple es verbietet BitTorrent Anwendung aus dem App Store herunterladen.

Bestes kostenloses VPN für Torrenting und P2P (Jetzt herunterladen)

 
Platz 1 der Besten insgesamt

ExpressVPN

NordVPN

Atlas VPN Surfshark
VPN-Anbieter ExpressVPN NordVPN Atlas VPN Surfshark
Anzahl der Server: 3,000+ 5,000+ 750+ 3,200+
Anzahl der Serverländer 94 59 37 65
Bandbreite Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte Unbegrenzte
P2P optimiert ✔️ ✔️ ✔️ ✔️
24/7 Kundendienst ✔️ ✔️ ✔️ ✔️
Max Verbindungen 5 6 Unbegrenzte Unbegrenzte
unsere Bewertung Wir bewerten VPNs anhand von Faktoren wie Geschwindigkeit, Benutzererfahrung, Bandbreite, unterstützten Ländern, Preisen, No-Log-Richtlinie usw.
Ausgezeichnet – 9.8
Ausgezeichnet – 9.7
Gut – 9.6
Gut – 9.5
Kostenlose Testversion VPNs bieten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, Sie müssen jedoch zuerst den 1-Monats-Plan abonnieren. 30 Tage 30 Tage 30 Tage 30 Tage
Link Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen Jetzt kostenlos testen