Die 5 besten Online-Informatikkurse (Liste 2024)

Informatik-Kurse

Einer der wettbewerbsintensivsten Bereiche heutzutage ist das Programmieren. In einem so hektischen Umfeld, in dem es jedes Jahr zu Veränderungen kommt, ist es wichtig, immer einen Schritt voraus zu sein. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, vom Online-Lernen zu profitieren und sich für den besten Informatikkurs einzuschreiben.

Allerdings sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Teilnahme an einem schlechten Informatikkurs weder von Vorteil ist noch Ihnen berufstaugliche Fähigkeiten vermittelt. Es kann auch Ihre neue Karriere in diesem Bereich selbst behindern. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir heute die 5 besten Online-Kurse für Informatik zusammengestellt! Wir gehen darauf ein, wie jeder einzelne von ihnen funktioniert, welche Preise sie haben, welche Zertifizierung sie haben und was sie tuntails.

Die besten Online-Informatikkurse (kostenlos und kostenpflichtig)

Kursname Provider Schlüsselthemen Niveau Dauer Zertifizierung Link
Informatik 101: Beherrschen Sie die Theorie hinter der Programmierung Udemy • Grundlagen der Informatik
• Kern
• Sortieralgorithmen.
Anfänger 11 Stunden Ja Erfahren Sie mehr
Informatik: Programmieren mit einem Ziel Coursera • Java-Programmierung
• Programmierprinzipien.
• Algorithmen.
Anfänger 88 Stunden Nein Erfahren Sie mehr
Einführung in die Informatik und Programmierung mit Python EDX • Einfache Algorithmen.
• Testen und Debuggen
Anfänger 9 Wochen. Ja Erfahren Sie mehr
Computergestütztes Denken zur Problemlösung Coursera • Probleme lösen.
• Säulen des Computational Thinking
Anfänger 17 Stunden Ja Erfahren Sie mehr
Codieren lernen Udacity • Grundlagen von HTML, Python, CSS, Java.
• Einführung in die Webentwicklung.
Anfänger 4 Monate Nein Erfahren Sie mehr

1) Informatik 101: Beherrschen Sie die Theorie hinter der Programmierung (Udemy)

Rating: 4.6 | Dauer: 11 Stunden | Gebühr: $ 16.99 | Zertifikat: Ja | Ebene: Anfänger

Informatik 101: Beherrschen Sie die Theorie hinter der Programmierung eignet sich gut für Brancheneinsteiger. Es ist einer der beste Online-Kurse in Informatik, da es die Grundlagen wie Big-O-Notation, Arrays und mehr in verschiedenen Vorlesungen behandelt, eine nach der anderen, um den Studierenden ein effizientes Lernen zu ermöglichen.

Es wird von Kurt Anderson angeboten, der über 8 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt und sich zum autodidaktischen Informatiker entwickelt hat. Er verfügt außerdem über einen Abschluss in Informatik und ist fest davon überzeugt, dass jeder, der über genügend Erfahrung verfügt, Programmierer werden kann.

Udemy

Schlüsselthemen

  • Verständnis der grundlegenden Theorien der Algorithmenanalyse.
  • Lernen Sie, verschiedene Algorithmen zu vergleichen.
  • Kernsortieralgorithmen.

Eigenschaften

  • Zusätzliche 21 Artikelressourcen
  • Verfügbar sowohl im Fernsehen als auch auf dem Handy.
  • Selbstgesteuerter und flexibler Einstieg.
  • Abschlusszertifikat nach Abschluss des Kurses.

Praktische Aufgaben

  • Array aus der realen Welt + Codebeispiele.
  • Beispiele aus der verlinkten Liste aus der Praxis.
  • Stack and Queue aus der realen Welt + Codebeispiele.
  • Beispiele für Sortieralgorithmen aus der Praxis und schnelle Sortiercodes.
  • Tree-Beispiele aus der realen Welt und Code.
  • Jede Menge Beispiele aus der Praxis.
  • Hash-Tabelle aus der realen Welt.

Für wen ist dieser Kurs geeignet:

  • Du hast eine Leidenschaft für das Erlernen theoretischer Informatik und havenHabe noch keine Erfahrungen gemacht.
  • Eine gute Wahl, wenn Ihre erste Priorität darin besteht, die Grundkonzepte klar und kostengünstig zu erlernen.
👍 Profis 👎 Nachteile
Klare Erklärung mit grundlegenden Konzepten. Manche Themen klingen für Anfänger vielleicht gehetzt.
Beispiele aus der Praxis werden mit Theorie dargestellt. Der Kurs enthält nicht viele Codierungsbeispiele.

Jetzt anmelden >>


2) Informatik: Programmieren mit Absicht (Kurs)

Rating: 4.7 | Dauer: 88 Stunden | Gebühr: Kostenlos | Zertifikat: Nein | Ebene: Anfänger

Die Informatik: Programmieren mit einem Zweck ist eine weitere Option, die Sie auswählen können. Es ist der beste Informatikkurs für diejenigen, die mehr daran interessiert sind, Java als andere Sprachen zu lernen. Wir sagen das, weil der Kurs überwiegend Java verwendet, um verschiedene Konzepte zu erklären. Dieser Kurs geht auf das Buch „Computer Science: An Interdisciplinary Approach“ ein und hilft Ihnen dabei, die Grundlagen von Java zu erlernen, z. B. Arrays, Variablen, Schleifen usw.

Die Dozenten dieses Kurses sind Robert Sedgewick und Kevin Wayne. Seine Hauptinteressen sind Algorithmendesign, Analyse von Algorithmen und Lehrplanentwicklung. Kevin hingegen ist Dozent in Princeton und unterrichtet seit 1998 Studenten.

Coursera

Schlüsselthemen

  • Grundlegende Programmierkonzepte.
  • Bedingungen und Schleifen.
  • Konzept von Arrays
  • Eingabe und Ausgabe.
  • Funktionen und Bibliotheken.
  • Abstrakte Datentypen.

Eigenschaften

  • Komplett online.
  • Ermöglicht Ihnen, Ihre Fristen festzulegen.
  • Untertitel sind in verschiedenen Sprachen verfügbar.
  • Kostenloser Kurs.

Praktische Aufgaben

  • Übungsübungen zu verschiedenen Themen wie Arrays, Bedingungen, Schleifen usw.

Für wen ist dieser Kurs geeignet:

  • Idealer Kurs, wenn Sie ein Gymnasiast/Student im ersten Studienjahr sind und sich für die Grundlagen des Programmierens interessieren.
  • Suite, wenn Sie mit Programmierung vertraut sind, aber Java lernen möchten.
👍 Profis 👎 Nachteile
Prägnante Erklärung für Java-Anfänger. Für Anfänger gelten die Aufgaben als sehr schwierig.
Kreative Übungen wie Quizze sind inklusive. Für Aufgaben können gute Mathematikkenntnisse erforderlich sein.

Jetzt anmelden >>


3) Einführung in die Informatik und Programmierung mit Python (edX)

Rating: n. a. | Dauer: 9 Wochen | Gebühr: $ 75 | Zertifikat: Ja | Ebene: Anfänger

Die Einführung in die Informatik und Programmierung mit Python ist ein Informatikkurs für Einsteiger. Es hilft Schülern ohne Programmierkenntnisse beim Erlernen des rechnerischen Denkens und Schreibens von Programmen. Dies ist der beste Kurs für Informatik, wenn Sie Python lieber als andere Sprachen lernen möchten und auch ein Online-Zertifikat für Informatik wünschen.

Es wird von drei Dozenten angeboten: John Guttag, Eric Grimson und Ana Bell. Alle drei Dozenten sind dem Massachusetts Institute of Technology angeschlossen. John und Eric sind Professoren auf diesem Gebiet, während Ana Bell leitende Dozentin für Informatik und Elektrotechnik ist.

edx

Schlüsselthemen

  • Programmiersprache Python.
  • Testen und Debuggen.
  • Einige der einfachen Algorithmen.
  • Die Datenstrukturen.
  • Eine informelle Einführung in die algorithmische Kommunikationplexkeit.
  • A Notion der Berechnung.

Eigenschaften

  • Die kostenlose Version des Kurses ist verfügbar.
  • Unbegrenzter Zugriff auf Kursmaterialien (kostenpflichtig).
  • Die Lernenden können die Vorlesungen zu jedem beliebigen Zeitpunkt ansehen.

Praktische Aufgaben

  • Benotete Aufgaben.

Für wen ist dieser Kurs geeignet:

  • Dies ist eine großartige Option, wenn Sie havenIch habe nicht gelernt zu programmieren und möchte ernsthaft verstehen, wie Programmieren funktioniert, um Probleme zu lösen.
  • Ideal für die Einschreibung, wenn Sie über Algebrakenntnisse auf High-School-Niveau verfügen.
👍 Profis 👎 Nachteile
Abschlusszertifikat nach Abschluss des Kurses (kostenpflichtig). Der Kurs ist in bestimmten Regionen wie Kuba und Iran nicht verfügbar.
Transkripte der Vorlesungen werden zur Verfügung gestellt. Keine Aufgaben und Prüfungen für ein kostenloses Audit

Jetzt anmelden >>


4) Computergestütztes Denken zur Problemlösung (Kurs)

Rating: 4.7 | Dauer: 17 Stunden | Gebühr: Kostenlos | Zertifikat: Ja | Ebene: Anfänger

Computergestütztes Denken zur Problemlösung ist ein Coursera-Informatikkurs. Das Hauptziel hier ist einfach: Den Schülern alles über die Erstellung von Algorithmen beizubringen. Die Verwendung der Python-Sprache hilft Lernenden beim Schreiben ihres ersten Codes.

Es wird von Susan Davidson angeboten, die seit 1982 Professorin für Computer- und Informationswissenschaft an der University of Pennsylvania ist. Sie hat außerdem einen Ph.D. Abschlüsse in Informatik und Elektrotechnik.

Coursera

Schlüsselthemen

  • Säulen des rechnerischen Denkens.
  • Algorithmen ausdrücken und analysieren.
  • Grundlegende Operationen eines modernen Computers.
  • Angewandtes rechnergestütztes Denken mit Python.

Eigenschaften

  • Keine Kosten.
  • Zertifikat nach Abschluss separat erhältlich.
  • Komplett online.
  • Flexibel ohne festen Zeitplan.

Praktische Aufgaben

  • Benotete Aufgaben.
  • Übungsaufgaben zu allen Themen.

Für wen ist dieser Kurs geeignet:

  • Geeignet, wenn Sie neu in der Programmierung sind und kurz erleben möchten, wie Algorithmen entwickelt werden E-Learning Kurse.
  • Passend, wenn Sie sich für das Innenleben moderner Computer interessieren.
👍 Profis 👎 Nachteile
Lehrt sowohl Python als auch die Erstellung von Algorithmen gleichzeitig. Die Vorlesungen können gehetzt wirken und es mangelt an ausführlicheren Erläuterungen zu den Thementails.
Hilft Schülern, die Theorie der Informatik leicht zu verstehen. Aufgaben können für Neulinge eine Herausforderung sein.

Jetzt anmelden >>


5) Codieren lernen (Udacity)

Rating: 4.7 | Dauer: 4 Monate | Gebühr: $ 1356 | Zertifikat: Ja | Ebene: Anfänger

Codieren lernen ist eine weitere Option, mit der Sie online ein Informatikzertifikat erwerben können. Sie werden mit App-/Webentwicklung, Datenwissenschaft und mehr vertraut gemacht. Tatsächlich werden hier sogar verschiedene Programmiersprachen wie Python und Java behandelt. Darüber hinaus können Sie über diesen Kurs auch online ein Informatikzertifikat erwerben.

Ein Team von 7 Lehrern bietet diesen Kurs an.

Udacity

Schlüsselthemen

  • Einführung in die Webentwicklung.
  • Einführung in die Programmierung mit Python I und II.
  • Einführung in JavaScript.

Eigenschaften

  • Mehrere Dozenten aus verschiedenen Bereichen.
  • Zertifikat nach Abschluss.
  • Lehrt mehrere Programmiersprachen.
  • Projekte aus der realen Welt.

Praktische Aufgaben

  • Benotete Aufgaben.
  • Von Experten geprüfte Projekte.
  • Aufbau der Funktionalität eines E-Commerce-Warenkorbs.

Für wen ist dieser Kurs geeignet:

  • Eine passende Option, wenn Sie verschiedene Aspekte moderner Technologie gleichzeitig erlernen möchtenneogewöhnlich.
  • Am besten für diejenigen geeignet, die noch keine Programmiererfahrung haben und sich mehr für das „Codieren“ als nur für das Lernen interessieren.
👍 Profis 👎 Nachteile
Professionelle Mentorunterstützung zur Lösung von Zweifeln. Der Kurs kann für Studierende kostspielig sein.
Unterrichtet mehrere gefragte Themen gleichzeitig. Der Kurs ist im Vergleich zu anderen länger.

Jetzt anmelden >>

FAQs

Erstens sind die besten Online-Informatikkurse nicht zwingend erforderlich, um einen Job zu bekommen. Sie können versuchen, in verschiedene Berufe einzusteigen, beispielsweise als Angestellter Vollstack developer, Back-End-Ingenieur, Datenwissenschaftler usw. IT- und Technikberufe nehmen jährlich zu, und eine Liste mit Informatikkursen kann uns dabei helfen, uns darauf vorzubereiten.

Informatikkurse helfen Ihnen im Allgemeinen dabei, das Programmieren auf einem grundlegenden Niveau zu erlernen. Sie können jedoch auch Kommunikationsfähigkeiten erwerben, indem Sie sich über Foren mit anderen Studierenden desselben Kurses austauschen. Mit Kursen können Sie auch Zeitmanagementfähigkeiten erwerben.

Konklusion

Kurz gesagt: „Bester Informatikkurs“ bezieht sich auf die besten Informatikkurse, für die Sie sich anmelden können. Online-Informatikprogramme helfen uns, unsere Konkurrenz zu überholen, indem sie Informationen über die neuesten Trends, Ideen und Geräte bereitstellen.